matomo image Zur Navigation Zum Inhalt

Gewerbe-Anmeldung

Vor Beginn der Ausübung einer selbständigen Tätigkeit, muss das entsprechende Gewerbe bei der Behörde angemeldet werden.

Erforderliche Unterlagen im Original

Personaldokumente (Reisepass, Personalausweis oder Geburtsurkunde & Staatsbürgerschaftsnachweis sowie ggf. Heiratsurkunde) und – sofern vorgeschrieben – Ihren Befähigungsnachweis (z.B. Meisterbrief, Schul- und Dienstzeugnisse, etc.). 

Auf der Webseite des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort finden Sie eine Auflistung jener Gewerbe, für die ein Befähigungsnachweis zu erbringen ist, wie auch eine Auflistung von denkbaren "freien Gewerben", die zwar anzumelden sind, für die jedoch keine Qualifikation nachgewiesen werden muss.

Hinweise

  • Je nach Art Ihrer Gewerbeausübung kann zusätzlich zur Anmeldung auch eine Eignungsfeststellung durch die Gewerbebehörde erforderlich sein.
  • Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise gesonderte Bestimmungen.
  • Bitte klären Sie die Details direkt mit der Behörde ab.

Kontakt

Magistrat St. Pölten
Gewerbebehörde
Linzer Straße 8/1. OG
3100 St. Pölten
Tel.: +43 2742 333-2120
E-Mail: gewerbe@st-poelten.gv.at

Öffnungszeiten

Mo. - Do. 08 - 11.30 Uhr
Fr. 08 - 12 Uhr

Tipp

Beratung zur Gewerbegründung, sowie über die damit verbundenen Folgekosten und Förderungen erhalten Sie auch in der
Wirtschaftskammer NÖ, Bezirksstelle St. Pölten
Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten
Tel.: +43 2742 310320
Fax: +43 2742 310320-31799
E-Mail: st.poelten@wknoe.at

Tipp

Sollten Sie keinerlei Beratung benötigen, können Sie Ihre Gewerbeanmeldung auch gerne elektronisch einbringen.

 

×

Notbetrieb im St. Pöltner Rathaus

Aufgrund mehrerer positiver Corona-Fälle im Rathaus wird ab 1. März 2021 bis einschließlich Dienstag, 9. März 2021 ein Notbetrieb für den allernotwendigsten Parteienverkehr (weiterhin 8 bis 12 Uhr) aufrechterhalten. Sämtliche Dienststellen sind in dieser Zeit nur mit dem notwendigsten Personal besetzt.

Nur unaufschiebbare Amtswege

Die Bevölkerung wird aus diesem Anlass aufgerufen, vorab anzurufen und einen Termin bei der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0 zu vereinbaren. Es wird empfohlen, das Angebot der Online-Formulare zu nutzen oder schriftlich mit den Fachabteilungen Kontakt aufzunehmen bzw. eine E-Mail mit dem Anliegen an rathaus@st-poelten.gv.at zu senden.

Sollten Sie in den vergangenen Tagen Kontakt mit MitarbeiterInnen des Magistrats gehabt haben, achten Sie bitte auf ihren Gesundheitszustand bzw. auf etwaige Symptome und führen Sie im Zweifelsfall einen Test durch oder kontaktieren Sie 1450, sollten Sie Corona-Symptome verspüren.

Das täglich aktualisierte Corona-Update der Stadt St. Pölten finden Sie unter www.st-poelten.at/coronaupdate