Zur Navigation Zum Inhalt
Willkommen in der Innenstadt St. Pölten

Willkommen in der Innenstadt St. Pölten

Veronika Pollys 2022er-Auftritt

Auch heuer präsentiert Veronika Polly ihre Heimatstadt St. Pölten in der beliebten Video-Serie "Polly plauscht". Für die zwölf neuen Folgen gab's bereits eine Foto-Session.

Simon Schmölz ist Vroni Pollys Lieblingsvisagist. Foto: Stefanie Leo

Einmal im Monat, an einem Donnerstag, geht "Polly plauscht" online, auf allen Kanälen der Stadt. Schauspielerin Veronika Polly präsentiert darin Besonderheiten ihrer Heimatstadt St. Pölten, aktuell meldet sie sich vom Eislaufplatz auf dem Rathausplatz. Schon bald gibt's die ersten 2022er-Folgen, die mit — wie könnte es anders sein — mit einer Faschingsgeschichte starten. Die Fotos dafür und für zehn weitere Videos sind schon im Kasten von Fotografin Stefanie Leo.

Rote Haare, buntes Tuch, Make-up vom Profi

Für die perfekte Frisur und das passende Make-up von Veronika Polly sorgt das Team von Friseur Herbert Thomasberger. Visagist Simon Paul Schmölz versteht es besonders gut, den unwiderstehlichen Augenaufschlag und das reizende Lächeln der Schauspielerin in Szene zu setzen. "Hier bin ich in besten Händen", strahlt Vroni Polly bereits vorm Foto-Shooting. "Mit Herberts Team starte ich schon gut gelaunt in einen „Polly plauscht“ Drehtag! Beim morgendlichen Stylen haben wir schon Spaß, mit dem es dann weiter ans Arbeiten geht." 

Geplante Termine & Themen 2022