Zur Navigation Zum Inhalt

Ergebnis der EU-Wahl

Nach Auszählung der Wahlkarten liegt nun auch das offizielle Ergebnis zur EU-Wahl für St. Pölten vor. 

Bild vom Rathaus St. Pölten. (Foto: Kalteis)
40.375 St. Pöltner:innen waren am 9. Juni 2024 zur Wahl des EU-Parlaments aufgerufen. (Foto: Kalteis)

„Die Wahlbeteiligung in St. Pölten liegt mit 57,6 Prozent immer noch über dem Bundesdurchschnitt, ist aber leider auch im Vergleich zur EU-Wahl 2019 um knapp 6 Prozentpunkte gesunken. Ich möchte an dieser Stelle allen besonders danken, die in den Wahlsprengeln und in der Wahlbehörde für einen reibungslosen Ablauf gesorgt haben. Danke auch an alle St. Pöltner:innen, die von ihrem demokratischen Recht Gebrauch gemacht haben“, so Bürgermeister Matthias Stadler.   

Die Ergebnisse für den Bezirk St. Pölten-Stadt im Detail

  • SPÖ: 29,54 % (6.751 Stimmen)
  • FPÖ: 23,91 % (5.463 Stimmen)
  • ÖVP: 19,48 % (4.451 Stimmen)
  • GRÜNE: 10,89 % (2.489 Stimmen)
  • NEOS: 10,22 % (2.335 Stimmen)
  • KPÖ: 3,36 % (767 Stimmen)
  • DNA: 2,61 % (596 Stimmen)
zur Kategorie

Die schlanke Verwaltungsstadt  

Die schlanke Verwaltungsstadt entwickelt aktiv und vorausschauend zeitgemäße, durchgängig durch digitale Werkzeuge unterstützte Verwaltungsabläufe und Behördenwege entlang der Bedürfnisse der Bürger*innen. (mehr dazu)