Zur Navigation Zum Inhalt

Traglufthalle St. Pölten

Bei der Traglufthalle handelt es sich um kein öffentliches Bad. Die Halle kann nur von Personen genutzt werden, die einem Verein oder einer öffentlichen Institution angehören.

Damit möglichst viele Personen die Möglichkeit haben in der Traglufthalle zu schwimmen, kann beim Schwimmverein ESV St. Pölten eine "Außerordentliche Mitgliedschaft" abgeschlossen werden. Für einen Jahresbeitrag von 25 Euro ist für Mitglieder die Nutzung der Traglufthalle zu bestimmten Zeiten möglich.

Es gibt vor Ort keine Badeaufsicht! Die "Hausordnung", die jedem Benutzer zur Kenntnis gebracht wird, muss eingehalten werden.

Besondere Hinweise

Zum Schutz aller SchwimmerInnen ist der Zutritt zur Traglufthalle nur mit einem gültigen 2G Nachweis möglich. Der Nachweis muss vor der Nutzung übermittelt werden. In der Garderobe und in der Schimmhalle ist das Tragen einer FFP2 Maske erforderlich.

Die Traglufthalle wird vom Niederösterreichischen Landesschwimmverband betrieben.

Kontakt

NÖ Landesschwimmverband im Schwimmen (NÖ-LVS)
Hofpresse 84
3491 Straß im Straßertal
Tel.: +43 676 849 588 55
E-Mail: traglufthalle@noelsv.at
 
Web: www.noelsv.at

Zeiten für Allround Schwimmen

  • 6 bis 7.30 Uhr: Dienstag, Donnerstag und Samstag (zumindest 4 Bahnen)
  • 12 bis 13.30 Uhr: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag (zumindest 4 Bahnen)
  • 19 bis 20.30 Uhr: Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag (zumindest 3 Bahnen)

Zusätzlich zu den Allround Schwimmzeiten wird noch ein eigenes Seniorenschwimmen angeboten. Das Seniorenschwimmen findet jeden Montag, Mittwoch und Freitag von 9.30 bis 11 Uhr statt.

Kosten

10er Block: 40 Euro
Saisonkarte (bis 23. April 2022): 90 Euro