Zur Navigation Zum Inhalt
(c) Josef Vorläufer
Landestheater Niederösterreich am Rathausplatz, Foto: Vorlaufer
zur Kategorie

    kunstfertig *stp

    Kunst & Kultur Zugang

    Als kulturelles Zentrum in der Region baut die „Kulturhauptstadt“ St. Pölten den Zugang zu Kunst und Kultur für Alle sukzessive aus.

    Durch die Impulse des Kunst- und Kulturschwerpunkts St. Pölten 2024 sowie die Umsetzung der Kulturstrategie 2030 wird kulturelle Teilhabe zum Selbstverständnis der St. Pöltner Bürger.

    Die Umsetzung der Kulturstrategie 2030 sowie des Konzeptpapiers „Kunst- und Kulturschwerpunkt St. Pölten 2024“ bilden die Basis für die kunstsinnige Stadt und Region. 

    Beispielsweise und teilweise ergänzend seien genannt:

    • Schlüsselprojekt: Errichtung des KiKuLa, des KinderKunstLabors & entsprechende Bespielung
      Status: in Umsetzung
    • Schlüsselprojekte für umfassende Gestaltungsmaßnahmen und zukunftsorientierte Reorganisation von Dombezirk und Domplatz
      Status: in Umsetzung
    • Ausbau des Löwenhofs als Kulturzentrum
      Status: Idee
    • Erstellung eines Konzepts für neue Ausstellungsflächen: Definition, Bespielung und Vermarktung von Freiflächen und räumlicher Ressourcen, die (temporär) kulturell genutzt werden können
      Status: Idee
    • Entwicklung gemeinsamer Angebote der geistes- und kulturwissenschaftlichen Einrichtungen in Stadt und Region
      Status: Idee