Zur Navigation Zum Inhalt
Stadtwald (c) Werner Jäger
Kaiserwald, Foto: Jäger
zur Kategorie

    natürlich lebenswert *stp

    Die l(i)ebenswerte Stadt

    Die l(i)ebenswerte Stadt erfordert schadstofffreie Luft, Lärmschutz, Reduktion der Lichtverschmutzung, sauberes Wasser und natürliche Böden in einem gepflegten Grünraum voller Arten.

    Dazu kommt die Anpassung an den Klimawandel durch Dekarbonisierung, die Verbesserung des urbanen Mikroklimas des regionalen Angebots an Lebensmitteln, Waren und Dienstleistungen und die Gestaltung eines menschen- und umweltgerechten öffentlichen Raums. Nicht zuletzt gewährleisten green industries eine nachhaltige Versorgung.

    Die Basis ist die Haltung der Gesellschaft zu Baukultur im 21. JahrhundertGründerzeit im 21.Jahrhundert und Aufklärung im 21. Jahrhundert.

    Projekte & Maßnahmen

    Klimawandel

    Der Klimawandel findet nicht nur permanent statt er schreitet weit voran. Er ist nicht mehr zu stoppen, sondern nur zu verlangsamen. mehr erfahren

    Luft - Lärm - Licht 

    Eine intakte Natur mit sauberer Luft und minimierter Lärm- und Lichtverschmutzung ist die unverzichtbare Grundlage unseres Lebens. Um eine gesunde Umwelt zu bewahren, müssen Emissionen reduziert und unter Grenzwerten gehalten werden. mehr erfahren

    Wasser und Boden

     Kein Wasser ohne Boden, kein Boden ohne Wasser. Eine Vielzahl bio- und geochemischer Prozesse sorgt ständig für den Verwertungskreislauf von organischen und anorganischen Stoffen, bewerkstelligt von einer großen Vielfalt an Mikroorganismen und Bodentieren. mehr erfahren

    Grünraum und Artenvielfalt

    Neu gestaltete Erholungsgebiete, neue Grünverbindungen, nachhaltige Grünraumplanung und Grünraumerhaltung inklusive Aufforstung schaffen Erholungsraum für den Menschen und Lebensraum für zahlreiche Arten. mehr erfahren

    Abfall- und Kreislaufwirtschaft

    Die Abfallwirtschaft wandelt sich zur Kreislaufwirtschaft, in der die Stoffströme ihrer regelmäßigen Wiederverwertung zugeführt werden. mehr erfahren