Zur Navigation Zum Inhalt

Marktplätze und Marktzeiten

Die St. Pöltner Märkte sind ein Treffpunkt für Feinschmecker

Foto: Arman Kalteis
Foto: Arman Kalteis

Die St. Pöltner Märkte haben im Bewusstsein der St. Pöltner ihren festen Platz, wenn es darum geht frische Produkte direkt beim Produzenten, aber auch Textilien bis hin zu Körben und Blumen zu kaufen.

Märkte und Marktzeiten

Hinweis: Wegen des Feiertages am 06.01.2023 findet der Josefsmarkt am Pater-Paulus-Platz an diesem Tag nicht statt.

Wochenmarkt Domplatz und Herrenplatz

Donnerstag und Samstag von 07.00 bis 12.30 Uhr

Täglicher Markt und Citymarkt am Herrenplatz

Dienstag von 08.00 bis 12.00 Uhr

Josefsmarkt am Pater-Paulus-Platz

Freitag von 07.00 bis 12.00 Uhr

Reserl Kirtag Pottenbrunn Weiglstraße

Am 2. Sonntag im Oktober 07.00 bis 24.00 Uhr

Allerheiligenmarkt

26. Oktober bis 02. November, täglich von 07.00 bis 17.00 Uhr

Auf dem Platz vor dem städtischen Hauptfriedhof. Von den Gärtnern werden Reisig, Zapfen, Moos, Schmuckbeeren, Natur- und Kunstblumen, daraus hergestellte Kränze, Gestecke und Buketts und Gegenstände zur Grabausschmückung und Grabbeleuchtung angeboten.


 

Für Rückfragen zum Thema wenden Sie sich bitte an:

Marktamt

  • Heßstraße 6, 3. Stock DG
  • 3100 St. Pölten

  • Tel: +43 2742 333-3301 / +43 664 6100099
  • Fax: +43 2742 333-3309
  • E-Mail: marktamt@st-poelten.gv.at