Wein, Schmankerl und beste Stimmung beim Kellergassenfest

Tausende Besucher drängten sich in der Rendlkellergasse, beim 11. Kellergassenfest und genossen die gute Stimmung.
Wolfgang Mayer © Wolfgang Mayer
Impressionen vom 11. Kellergassenfest

Weitgereiste Gäste beehrten heuer das traditionelle Kellergassenfest. Oberbürgermeister Bernhard Ilg aus St. Pöltens Partnerstadt Heidenheim war mit einer Delegation angereist, tourte gemeinsam mit Bürgermeister Matthias Stadler durch die festlich geschmückten Keller von Familie Rendl - viele fleißige Helfer rund um Tourismus-Chefin Eva Prischl hatten wieder dafür gesorgt, dass das Kult-Fest die Gäste aus Nah und Fern begeisterte, etwa die Sparkassen-Direktoren Peter Hronek und Helge Haslinger, EVN-Chef Herbert Bugl und Mostviertel-Tourismus-Chef Andreas Purt sowie NÖ-Werbung-Prokuristen Stefan Bauer.
Die Frauenzimmer-Winzerinnen Viktoria Preiß, Victoria Kugler, Michaela Riedmüller und Sabrina Veigel präsentierten ihre "St. Pöltnerin", 18 Winzer und Winzerinnen aus Niederösterreich und aus dem Burgenland schenkten ihre guten Tröpferl aus. Die Pielachtaler mit Tourismuschef Gerhard Hackner hatten Dirndlkönigin Sandra I. und die Blasmusik mitgebracht - und natürlich ihre hervorragenden Dirndlprodukte.