Zur Navigation Zum Inhalt
Die ganze Stadt in Bewegung

Die ganze Stadt in Bewegung

So geht Genuss in der Landeshauptstadt #3

Der Oktober wird zum Genuss-Monat, wenn der Verein stp*gastro zum Gourmet-Festival mit 19 köstlichen Veranstaltungen lädt. Schon verspeist wurde Vegetarisches, Weltweites, Oktoberfestliches, Italienisches und Wildes. Und gar Köstliches folgt nächste Woche.

Das Genussfestival der stp*Gastro startete mit einem Oktoberfest im Rathaus, und die ersten beiden Genuss-Wochen waren ein voller Erfolg. Noch bis 9. November geht's schmackhaft zu in der Landeshauptstadt.

Die nächsten Genuss-Menüs

Alle Informationen und Anmeldung zu den Genuss-Abenden finden sich auf www.genusspur.at 

Mittwoch, 25. Oktober — Schauspiel: Gatsby Night

Ein Abend mit kulinarischen Highlights – köstliche Tapas-Variationen, feine DJ-Beats und extravagante Cocktails erwartet die Gäste in der Welt von Gatsby..

Freitag, 27. Oktober — Bootshaus:  Wilderei im Trachtenlook 

Das Bootshaus feiert den goldenen Herbst mit einem 5-gängigem Wildmenü. Dazu präsentiert Rudolf Müllner von Winzerhof Müllner in Unterwöbling seine Weine persönlich zu den einzelnen Gängen. Musikalisch untermalt Dominic Haidinger auf seiner Steirischen. Trachtenexpertin Katharina Angerer vom Modehaus Trachtenliebe in Herzogenburg präsentiert aktuelle Trachtenmode.

Samstag, 28. Oktober — Roter Hahn: Wine & Dine 

Einen Abend voller Eleganz, Kulinarik & echtem Weinerlebnis verspricht Christian Widgruber vom Roten Hahn. Gastkoch und Weinsommelier Peter Schiep entführt die Gäste gemeinsam mit Winzer Josef Dockner auf eine Gourmet-Reise der besonderen Art. Aus der Küche kommt alles, was der Herbst hergibt: Wild, Edelpilze, Trüffel, Weidegans, Gänseleber, Kürbis … Das 6-gängige Menü wird mit einer kommentierten Weinbegleitung – aus Österreich und Italien – abgerundet.

Dienstag, 31. Oktober — Klangspiel: Halloween Party

Am besonderen Abend mit Halloween Specials und 3-Gang Menü gibt es eigens kreierte Cocktails und Drinks. DJ LIVE-BEATS begleitet von Tänzerinnen sorgen für gute Stimmung und animieren mit feinen Beats zum Tanz. Die beste vom Klangspiel-Team gewählte Verkleidung wird mit Überraschungspreis belohnt.

Schon genossen

Mittwoch, 11. Oktober - Vinzenz Pauli: Farm to Table
Mit der Gemüsevielfalt aus der Bio-Marktgärtnerei „Grünzeug vom Feld“ zauberte das Vinzenz-Pauli-Team zwölf vege­tarisch-vegane Gerichte und zeigte, dass Gemüse mehr ist als nur Beilage. Sommelier Thomas Reither vom Weinhandel Vorreither sorgte für die stimmige Getränke­begleitung – weinlastig und alkoholfrei.

Donnerstag, 12. Oktober - Hotel Gasthof Graf: Taste the World mit Charly Teuschl
Die Familie Graf lud gemeinsam mit Gastkoch Charly Teuschl zu einer kulinarischen Weltreise ins Hotel Graf. Eine Art „Freundschaftsspiel“, haben doch Juniorchef Andreas Graf und der weitgereiste Gastronom aus der Kremser „Gozzoburg“ zehn Jahre zusammen gearbeitet. Auf dem Programm standen Gerichte aus der ganzen Welt, vor allem aber aus Asien. Über hundert Gäste, darunter Tourismuschef Stefan Bauer und Marketing-Profi Karin Schreylehner,  genossen die außergewöhnlichen Geschmackskombinationen und waren begeistert. Fotos: Rlebnisreich

 

Freitag, 13. Oktober - See Lounge Ratzersdorf: Oktoberfest am See
Auch beim nächsten Oktoberfest, direkt am Ratzersdorfer See, durften Tracht und der traditionelle Bieranstich nicht fehlen! Dazu gab es Weißwurst, Mostbraten und Brezn. DJ ERIC sorgte mit einem Live-Programm für die richtige Stimmung. 

Samstag, 14. Oktober - Mahlzig: La Serata Italiana
Ein genussvoller Abend ganz im Zeichen des Landes, in dem die Zitronen blühen. Serviert wurde ein 4-gängiges italienisches Menü, von Antipasti bis Panna Cotta. Urlaubsstimmung war garantiert! Fotos: Mahlzig

Mittwoch, 18. Oktober - Figl am Hauptplatz: FIGL gone WILD
... wilder geht's nicht! Gestartet wurde mit mehreren Aperitif-Getränken zum Empfang, im Anschluss wurden die Gäste mit einem 5-gängigen "wilden" Haubenmenü von Figl-Wirt und gastro.stp-Obmann Matthias Strunz und seinem Team verwöhnt. 

Donnerstag, 19. Oktober - Vinzenz Pauli: Asian Staff Food Party
Party traf Genuss. Im Vinzenz Pauli gab's japanisch angehauchtes Street-Food wie Sushi-Roll, Kastu Sandu, Bao Buns und vieles mehr und Natural-Wines von Clemens Strobl und M+A Arndorfer, dazu jazzige Rock-Musik mit Kirsa Wilps. Zu späterer Stunde wurde zur DJ-Line gewechselt, und der Wacholderbär mixte die Drinks. Von den asiatischen Köstlichkeiten von Werner Punz und Maurice Harand verführen ließen sich auch einige Gastro-Größen wie Mike Nährer, Elena Rameder vom Aelium, Christian Widgruber vom Roten Hahn, Leo und Andreas Graf ...

Fotos: Beate Steiner/Klara Datzinger

Freitag, 20. Oktober — Rendlkeller: Kulinarik im Keller
Das Rendlkeller-Team lud zur Genussreise quer durch die rendlkeller'sche Speisekarte, mit regionalen Produkten - vom Backhenderl über Wild aus dem Dunkelsteinerwald bis hin zur süßen Verführung. Die Gäste von Katja Rendl, darunter gastro.stp-Vorstandskollege Otto Raimitz,  genossen ein fliegendes Buffet, feine Weine von Gastwinzer Hans Schöller und Livemusik von Lashes and Ties.

Fotos: Rendlkeller

Samstag, 21. Oktober — Chameleon Bar: Rockabilly, Drinks, Love & Rock'n'Roll
Das Chameleon verwandelte sich zum Genuss Pur Event, die Gäste frönten der Rockabilly-Time mit nassbetonierter Frisur, Lederjacke, Hosenträger, Tattoos, hochgekrempelten Hosen und genossen special Drinks, Love and Rock'n'Roll. 

Dienstag, 24. und Mittwoch, 25. Oktober, Aelium: From Nose to Tail
Im Aelium in der Fuhrmannsgasse drehte sich an diesen Abenden alles rund ums Iberico Schwein. In 5 Gängen verarbeitete Küchenchef Christoph Vogler alles, was die eichelgefütterte Sau aus Spanien so her gibt. Leberaufstrich, Ramen mit Schweinszüngerl, Dim Sum, Ripperl, Schweinsbauch, Schoko mit Grammeln wurden unkompliziert in die Tischmitte eingestellt und von heimischen und internationalen Weinen aus Großflaschen begleitet.

Fotos: Beate Steiner