matomo image Zur Navigation Zum Inhalt
Unternehmen vernetzen | St. Pölten stärken

Unternehmen vernetzen | St. Pölten stärken

Volksbank Niederösterreich AG

zVg VNOE
Mag. Helmut Emminger und Mag. Dr. Rainer Kuhnle, Hon.Prof.(FH), Vorstand der Volksbank Niederösterreich AG

Titel & Name 

Mag. Helmut Emminger und Mag. Dr. Rainer Kuhnle, Hon.Prof.(FH), Vorstand der Volksbank Niederösterreich AG

Firma

Volksbank Niederösterreich AG

Branche

Banken

Mitarbeiteranzahl

470

Hausbank!

Wir wollen der erste Ansprechpartner in Ihren Geldangelegenheiten sein und haben immer ein offenes Ohr für Sie! Zuhören, verantwortungsvolles und zuverlässiges Handeln lassen seit Generationen das Vertrauen zwischen den Volksbanken und ihren Kunden wachsen. Das hat uns für viele zur Hausbank gemacht. Machen auch Sie uns zu Ihrer Hausbank!

Werte und Prinzipen!

Eine langfristige, vertrauensvolle Partnerschaft basiert auf Werten, die das Wesen der Volksbank ausmachen: Vertrauenswürdig, ehrlich, kompetent, zuverlässig, seriös, kundennah! Der gegenseitige Respekt liegt in unseren Genen, in unseren genossenschaftlichen Wurzeln. Wir fördern Ihren Erfolg und sind erst dann zufrieden, wenn auch Sie es sind.

Mehr Informationen

Für Rückfragen zum Thema wenden Sie sich bitte an:

Plattform St. Pölten

×

Eingeschränkter Parteienverkehr

Aufgrund des Lockdowns (22. November bis mindestens 12. Dezember 2021) wurde der Parteienverkehr eingeschränkt. Die Abteilung Bürgerservice und Einwohnerangelegenheiten ist Montag bis Freitag von 8 bis 11.30 Uhr erreichbar. Bitte besprechen Sie Ihre Anliegen an den Magistrat während des Lockdowns bei Möglichkeit telefonisch mit der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0. Nutzen Sie auch das Angebot der Online-Formulare oder nehmen Sie schriftlich mit den Fachabteilungen Kontakt auf bzw. senden Sie eine E-Mail mit dem Anliegen an rathaus@st-poelten.gv.at. Wenn Sie ein Anliegen vor Ort besprechen müssen, rufen Sie vorab an und vereinbaren Sie einen Termin bei der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0. Vor Ort ist der Mindestabstand von zwei Meter einzuhalten und eine selbst mitgebrachte FFP2-Maske ohne Atemauslassventil zu tragen. Es sind auch ausreichend Desinfektionsständer vorhanden, bei denen Sie sich bitte die Hände desinfizieren. Im Eingangsbereich wird der Zutritt geregelt.

Alle Informationen zu den Corona-Maßnahmen in St. Pölten sowie Infos zu Impf- und Testmöglichkeiten finden Sie unter: www.st-poelten.at/coronaupdate