matomo image Zur Navigation Zum Inhalt
Unternehmen vernetzen | St. Pölten stärken

Unternehmen vernetzen | St. Pölten stärken

NXP Veranstaltungsbetriebs GmbH

NXP
René und Bernard Voak v.l.n.r. , Inhaber & Geschäftsführer NXP

Titel & Name
NXP Veranstaltungsbetriebs GmbH

Firma
NXP

Branche
VAZ St. Pölten, Bowling, Lasertron, MFG-Das Magazin, NXP Music Center, Künstlermanagement

Mitarbeiteranzahl
70
NXP – Entertainment at its best

NXP Ton & Licht
Alles begann mit einer Musikgruppe, in der die Brüder Bernard, Pierre und René Voak engagiert waren. „Irgendwann schafften wir uns selbst Ton- und Lichtequipment an, mit der Folge, dass plötzlich andere Bands dieses von uns ausborgen wollten“, erinnern sich die Firmengründer Bernard und René Voak. NXP war geboren, als Geburtsdatum gilt das Jahr 1992!
Über 25 Jahre später zählt NXP Ton & Licht (www.nxp.at/technik) zu den größten Anbietern in Mitteleuropa und deckt das gesamte Spektrum von Ton, Licht, Multimedia, LED-Walls, Bühnentechnik und Messebau ab. Man stattet Kongresse und Tagungen ebenso aus wie Großevents, Messen, Festivals und Konzerte. Selbstredend, dass auch „kleine“ Privatkunden auf das Know How von NXP vertrauen.

VAZ St. Pölten
2002 übernahm NXP das VAZ St. Pölten (www.vaz.at), das mit nunmehr 10.000 m² Indoor- und rund 47.000 m² Outdoorfläche zu den größten Veranstaltungszentren Österreichs zählt. 2018 wurden erstmals 600.000 Besucher/Jahr gezählt, seit der Übernahme durch NXP besuchten knapp 10 Millionen Menschen die Veranstaltungsstätte. Die verschiedenen Räumlichkeiten des VAZ bieten den idealen Rahmen für jegliche Veranstaltungen: Vom kleinen Fortbildungsseminar über große Firmenfeiern, Fachmessen und Kongresse bis 3.300 Teilnehmer, von Konzert- und Ballveranstaltungen mit 8.000 Besuchern bis hin zu Publikumsmessen und Festivals mit 50.000 Fans sowie großen Sportevents, wie etwa dem Tennis Daviscup!
NXP tritt bei Bedarf auch als Komplettanbieter auf, also von den Räumlichkeiten über Organisationssupport bis hin zu Ticketing und Werbung.

MFG-Das Magazin
2004 gründete NXP „MFG-Das Magazin“ (www.dasmfg.at), Niederösterreichs erstes Urbanmagazin, das seither in einer Gesamtauflage von 30.000 Stück erscheint und nicht nur in St. Pölten vertrieben wird, sondern im gesamten NÖ Zentralraum (Achse St. Pölten-Krems-Tulln-Amstetten etc.). Über 6.000 Leser lassen sich das viermal im Jahr erscheinende Magazin freihaus per Post zustellen.

Bowling und Lasertron
Dem Entertainment-Ansatz folgend eröffnete NXP 2007 mit NXP Bowling (www.nxp-bowling.at) Österreichs damals modernste Bowlinganlage samt Billard und Loungebar in St. Pölten. Drei Jahre später folgte – als erster Anbieter in Europa – der Cybersport Lasertron (www.lasertron.at) am idyllischen Ratzersdorfer See und weiteren Vergnügungsmöglichkeiten wie Bowling oder Billard.

Veranstalter, Produzent und Künstlermanagement
NXP tritt auch als Veranstalter und Produzent in Erscheinung. Zum einen führt man zahlreiche Veranstaltungen im VAZ St. Pölten selbst durch, zum anderen bespielt man auch Österreich und Deutschland.
Allen voran sind diesbezüglich die Auftritte der Weltmeister der Mentalmagie Thommy Ten & Amélie van Tass zu erwähnen, deren Europamanagement NXP inne hat. Zuletzt setzte man die mit über 100.000 Besuchern erfolgreiche „Einfach zauberhaft!“-Tournee um, 2020 folgt die neue Tournee „Zweifach zauberhaft“, die wieder von NXP produziert und veranstaltet wird und in St. Pölten Weltpremiere feiert.
Weitere Tourneen setzt man u.a. österreichweit mit Kindermusicals („Bibi Blocksberg“, Conni), der Produktion „Udo Jürgens. Unvergessen! Eine Hommage von und mit Lisbeth Bischoff“ oder „25 Jahre Shaolin Mönche“ um.

NXP Music Center
Das NXP Music Center ist das letzte Musikfachgeschäft der Region, das nach über 20 Jahren im Stadtteil Wagram 2020 ein neues Verkaufslokal in der Kelsengasse 9 beim VAZ St. Pölten bezieht. Das NXP Music Center bietet Instrumente, Noten, Zubehör, DJ-Equipment uvm. an und besticht durch kompetente Beratung und haptisches Erlebnis!


Foto: René und Bernard Voak v.l.n.r. , Inhaber & Geschäftsführer NXP

Nähere Informationen

Für Rückfragen zum Thema wenden Sie sich bitte an:

Plattform 2020