matomo image Zur Navigation Zum Inhalt
Unternehmen vernetzen | St. Pölten stärken

Unternehmen vernetzen | St. Pölten stärken

MG Frühstücksdienste Ost GmbH

Morgengold
Morgengold Frühstücksdienste St. Pölten Hannes Baumgartner, Andreas Jungblut, Armin Schleicher

Titel & Name
Morgengold Frühstücksdienste St. Pölten
Hannes Baumgartner, Andreas Jungblut, Armin Schleicher

Firma
MG Frühstücksdienste Ost GmbH
Kremser Landstraße 2
3100 St. Pölten
Tel. 02742 30 741
st.poelten@morgengold.at
www.morgengold.at

Branche
Lieferservice für Frühstück

Mitarbeiteranzahl
10 (inkl. geringfügiger Angestellter und Teilzeit)

Morgengold bietet ein Service, das ofenfrisches Gebäck bis zur Haustüre bringt, wann immer Sie es wünschen. Ihr Frühstück kommt in Kooperation mit der Bäckerei Hager von Montag bis Freitag bis 6:30 Uhr und am Wochenende bis 8:30 Uhr. So spart man sich den Weg zum Bäcker und gewinnt wertvolle Zeit früh morgens.

Rezepte 100% selbst kreiert

Wählen Sie, was Ihr Herz begehrt, von Semmeln, Brot bis zu Süßgebäck bieten wir eine große Vielfalt an. Die Bäckerei Hager legt viel Wert auf Handwerk und Regionalität. Im Gegensatz zu vielen anderen Bäckern greift die Bäckerei Hager nie auf Fertigmischungen zurück, sondern kreiert alle Rezepte zu 100% selbst. Außerdem bezieht die Firma von Wolfgang Hager über 70% der Rohstoffe dafür aus regionalen, landwirtschaftlichen Betrieben in der nahen Umgebung zu St. Pölten.

Bestellung online oder telefonisch

Gerade für junge Familien mit Kindern, die gemeinsam frühstücken, ist der Service ideal. Bestellen kann man einfach online oder telefonisch bis zum Werktag davor bis 16:00 Uhr. Geliefert wird derzeit im Stadtgebiet, im Norden bis nach Traismauer, im Osten bis nach Neulengbach und im Süd-Westen bis nach Obergrafendorf/Prinzersdorf. Fragen Sie einfach eine unverbindliche Probe bei uns an und testen unseren Service kostenlos.

Foto: Hannes Baumgartner, Andreas Jungblut, Armin Schleicher

Nähere Informationen 

Für Rückfragen zum Thema wenden Sie sich bitte an:

Plattform St. Pölten

×

Eingeschränkter Parteienverkehr

Aufgrund des Lockdowns (22. November bis mindestens 12. Dezember 2021) wurde der Parteienverkehr eingeschränkt. Die Abteilung Bürgerservice und Einwohnerangelegenheiten ist Montag bis Freitag von 8 bis 11.30 Uhr erreichbar. Bitte besprechen Sie Ihre Anliegen an den Magistrat während des Lockdowns bei Möglichkeit telefonisch mit der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0. Nutzen Sie auch das Angebot der Online-Formulare oder nehmen Sie schriftlich mit den Fachabteilungen Kontakt auf bzw. senden Sie eine E-Mail mit dem Anliegen an rathaus@st-poelten.gv.at. Wenn Sie ein Anliegen vor Ort besprechen müssen, rufen Sie vorab an und vereinbaren Sie einen Termin bei der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0. Vor Ort ist der Mindestabstand von zwei Meter einzuhalten und eine selbst mitgebrachte FFP2-Maske ohne Atemauslassventil zu tragen. Es sind auch ausreichend Desinfektionsständer vorhanden, bei denen Sie sich bitte die Hände desinfizieren. Im Eingangsbereich wird der Zutritt geregelt.

Alle Informationen zu den Corona-Maßnahmen in St. Pölten sowie Infos zu Impf- und Testmöglichkeiten finden Sie unter: www.st-poelten.at/coronaupdate