matomo image Zur Navigation Zum Inhalt
Unternehmen vernetzen | St. Pölten stärken

Unternehmen vernetzen | St. Pölten stärken

Offene Türen am Juniperhof

Saugut: offene Hoftüren am Juniperhof von Joe Kranawetter, mit Meet & Greet der Plattform STP 2020.

Foto: marketing st. pölten
Der Südamerikaner Eduardo am Asado-Grill. - Foto: marketing st. pölten

Joe Kranawetter, Bio-Bauer und Unternehmer, öffnete die Türen zu seinem Juniperhof in Radlberg, wo er Turopolje-Schweine züchtet. Mit dabei waren Mitglieder der Plattform STP 2020, die Informationen über den Juniperhof und die schwarz-gefleckten, ur-österreichischen Schweinderl erfuhren und die herzigen, erst wenige Stunden alten Ferkel bestaunten. Und auch gute Tropfen von Wine-Aid sowie Turopolje-Köstlichkeiten vom Asado-Grill genossen.

Hier noch ein netter Beitrag von St. Pöltner Schweinedamen in Schönbrunn.

×

Eingeschränkter Parteienverkehr

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde der Parteienverkehr im Rathaus eingeschränkt.
Aktuelle Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8 bis 12 Uhr (diese Öffnungszeiten gelten auch für Lieferanten! Vereinbaren Sie vorab einen Termin mit der zuständige Abteilung.)

Nur unaufschiebbare Amtswege

Die Bevölkerung wird aus diesem Anlass aufgerufen, vorab anzurufen und einen Termin bei der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0 zu vereinbaren. Es wird empfohlen, das Angebot der Online-Formulare zu nutzen oder schriftlich mit den Fachabteilungen Kontakt aufzunehmen bzw. eine E-Mail mit dem Anliegen an rathaus@st-poelten.gv.at zu senden.

Das täglich aktualisierte Corona-Update der Stadt St. Pölten finden Sie unter www.st-poelten.at/coronaupdate