matomo image Zur Navigation Zum Inhalt
Unternehmen vernetzen | St. Pölten stärken

Unternehmen vernetzen | St. Pölten stärken

Blumen für die tausendste Kundin

Nach nur etwas mehr als zwei Jahren intensiver Versicherungsmaklertätigkeit konnte SWZ-Geschäftsführer Marco Willinger die die 1000ste Kundin begrüßen.

Margit Niederer, Katharina Fasching, Marco Willinger und Christian Haas begrüßten Michaela Hirn als 1000ste Kundin. Foto: SWZ

Michaela Hirm, St. Pöltnerin und Mitarbeiterin der Wirtschaftskammer, wurde über die Facebookgruppe „Was ist los in St. Pölten?“ auf SWZ Versicherungsmakler aufmerksam. Kurze Zeit später nahm sie das kostenlose Service, den SWZ Polizzen-Check, in Anspruch. Erste Verbesserungen des Versicherungsschutzes bei besserer Prämie konnten bereits umgesetzt werden. Als kleines Dankeschön übergab Marco Willinger der 1000sten Kundin regionale St. Pöltner Einkaufsgutscheine und bedankte sich für das entgegengebrachte Vertrauen.

Regionalität und gute Beratung

SWZ-Geschäftsführer  und Plattformmitglied Marco Willinger ist Regionalität besonders wichtig. "Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und auch ich selbst sind in der Region verankert, kommen aus den Bezirken St. Pölten, Melk und Lilienfeld. Deshalb freut es mich besonders auch eine ursprüngliche St. Pöltnerin als 1000ste Kundin in meinem Unternehmen willkommen zu heißen." Nicht nur die Kundenanzahl wächst, auch das SWZ Team bekommt demnächst Zuwachs und begrüßt im November ein neues Team Mitglied. „Durch die Aufstockung unseres Betreuungsteams auf nun insgesamt fünf Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen  schaffen wir einen weiteren Grundstein zum nachhaltigen, qualitativen Wachstum“, so Willinger.