matomo image Zur Navigation Zum Inhalt
Unternehmen vernetzen | St. Pölten stärken

Unternehmen vernetzen | St. Pölten stärken

Moreketing - Marketing Mikscha im neuen Kleid

Marketing-Profi Thomas Mikscha präsentierte bei einem Meet & Greet der Plattform STP 2020 seine Agentur in einem neuen Kleid: Aus Marketingservice Thomas Mikscha GmbH wurde MOREketing.

Thomas Mikscha und sein Team beim Fest mit Bürgermeister Matthias Stadler, Plattform-Obmann Dominik Mesner und Marketing St. Pölten Geschäftsführer Matthias Weiländer.
Thomas Mikscha präsentierte sich und seine Marketing-Firma im neuen Kleid. Bürgermeister Matthias Stadler, Plattform STP 2020-Obmann Dominik Mesner und Marketing-St. Pölten-Geschäftsführer Matthias Weiländer genossen das Fest. Fotos: Rlebnisreich

Die vier bunten Würfel als Logo sagen alles: Marketing Mikscha steht auf vier festen Säulen: "Die Ideensprüher" für die Kreativlinge, die Konzepte entwickeln, "Der Verschönerungsverein" für die Agentur, die den perfekten Werbeauftritt gestaltet, "Medienmachertschecks" für die vielen unterschiedlichen und nützlichen Broschüren und Magazine, die aus dem Mikscha-Universum kommen und "Die Charmeure" im Verkauf, die zwar einem Eskimo keinen Kühlschrank, aber eine g'scheite und hübsche Winterjacke verkaufen.

Mehr und alles: That's Morketing

"Wir machen alles, von Firmenlogos und Corporate Designs über Magazine für bestimmte Zielgruppen bis hin zu Gesamtkonzepten und Großprojekten — Moreketing eben", sagt Thomas Mikscha, der stolz auf sein Team ist, dass "sich die Füße wundrennt und den A..., den Auftrag aufreißt." Werbe- und Verkauf-Fachleute sind da im Team um Thomas Mikscha, genauso wie Grafiker, Texter und Layouter und Organistionsprofis — und das seit über 20 Jahren unter www.mstm.at

 Fröhliches Netzwerken beim Meet & Greet

Mikscha präsentierte sich als "Morketing" im neuen Kleid bei einem Friday Afternoon Networking mit Barbecue und einer Ausstellung mit Bildern von Sigrid Koller: "Marmor - Asche - Farbenspiel". Bürgermeister Matthias Stadler, Plattform STP 2020-Obmann Dominik Mesner, das Mikscha-Team und viele Freunde genossen das Info- und Networking-Fest — und erfreuten sich am Anblick von Thomas Mikscha im bunten Kleid.

×

Eingeschränkter Parteienverkehr

Magistrat & Stadtverwaltung: Der Parteienverkehr wurde eingeschränkt und findet von Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr, nur für unaufschiebbare, unbedingt notwendige behördliche Wege, statt. Bitte rufen Sie vorab an und vereinbaren Sie einen Termin bei der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0. Eine telefonische Parteienterminvereinbarung am Nachmittag ist grundsätzlich nicht vorgesehen. Es wird empfohlen, das Angebot der Online-Formulare zu nutzen oder schriftlich mit den Fachabteilungen Kontakt aufzunehmen bzw. eine E-Mail mit dem Anliegen an rathaus@st-poelten.gv.at zu senden. Vor Ort ist der Mindestabstand von zwei Meter einzuhalten und eine selbst mitgebrachte FFP2-Maske ohne Atemauslassventil ist zu tragen. Es sind auch ausreichend Desinfektionsständer vorhanden, bei denen Sie sich bitte die Hände desinfizieren. Im Eingangsbereich wird der Zutritt geregelt.

Das täglich aktualisierte Corona-Update der Stadt St. Pölten finden Sie unter www.st-poelten.at/coronaupdate