Zur Navigation Zum Inhalt

Sei dabei — drinnen & draußen!

Die Ferien sind da - und auch da ist was los in St. Pölten — drinnen im Zentrum, draußen in Wagram, drinnen im Cinema Paradiso und draußen an der Traisen. 

Musik, Ausstellungen, Feste und Filme beleben St. Pölten — drinnen im Klangspiel, draußen auf dem Herrenplatz, drinnen im Stadtmuseum und draußen auf dem Rathausplatz.

Festivals & Feste & mehr

Die Fußball-EM kommt auch nach St. Pölten: Auf dem Herrenplatz, im Cinema Paradiso, im Narrnkastl und zahlreichen anderen Lokalen ist Public Viewing angesagt.

Das Cinema Paradiso hat seinen vierten Kinosaal auf dem Rathausplatz geöffnet. Bis Ende August bietet das Programmkino jeden Tag Programm. Am Donnerstag, 11. Juli, sind Regisseur Alexander Millecker und Stadtarchäologen Ronald Risy zu Gast im Open Air Kino bei der Filmpremiere von "Nekropolis", über die Sensationsfunde am Domplatz. Am  Freitag, 12. Juli, ist "Andrea lässt sich scheiden" zu sehen.  Am Samstag flimmert dann der Amy-Winehouse-Film "Back to Black" über die große Leinwand. Am Sonntag wird um 21 Uhr das Finale der Fußball-Europameisterschaft übertragen. Am Montag, 15. Juli, zeigt das Cinema Paradiso den Wanderfilm "Auf dem Weg", am Dienstag dann "Love lies Bleeding".  

 Live Musik ist jeden Donnerstag angesagt, bei der BBQ-Night im Klangspiel.

Die Freiwillige Feuerwehr St. Pölten-Viehofen lädt zu ihrem Fest, von Freitag, 12. Juli, 16 Uhr, bis Sonntag, 14. Juli.

Wildsau am Spieß & Musikalische Untermalung vom Feinsten gibt's im Underground, am Samstag, 13. Juli, ab 19.30 Uhr.

"Rund um die Marie" wird gefeiert, am Donnerstag, 18. Juli ab 17 Uhr. Da verwandelt sich der Herrenplatz für ein strahlend weißes Fest, bei der ersten Fete Blanche in St. Pölten.

Kino & Literatur

Cinema Breakfast ist angesagt. Am Sonntag, 14. Juli, gibt's zum Frühstück "Andrea lässt sich scheiden", "Die guten Jahre" und "Das Zimmer der Wunder" und "Kinds of Kindness".

Im Hollywood Megaplex ist am Donnerstag, 11. Juli, Comedy Night mit "Ich - Einfach Unverbesserlich 4". Am Samstag, 13. Juli, ist Minion Stuart live im Kino beim Startreff.

Der Tagebuch Slam im Open Air Kino am Mittwoch, 17. Juli, 20 Uhr, nimmt die Zuhörer mit auf eine lustige Zeitreise.

Musik & Tanz  

Den Ballettklassiker "Schwanensee" zeigt das Europaballett im Sommer Theater Park am Freitag, 12. Juli und am Samstag, 13. Juli, jeweils um 19.30 Uhr.

Slide-Gitarrist Gottfried Gfrerer tritt beim Klingenden Herrenplatz auf, am Samstag, 14. Juli um 19 Uhr.

Am Sonntag, 14. Juli, locken dann bei der Sommernachtsgala verführerische Melodien in den Sommer Theater Park. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Granada, die österreichische Neo-Austropop-Band aus Graz, ist am Donnerstag, 18. Juli, auf der Bühne des Open Air Kinos zu sehen, ab 20.30 Uhr. 

Ausstellungen & Rahmenprogramme 

Am Samstag, 13. Juli präsentiert eine Gruppe von Künstler*innen eine Reihe von intermedialen Arbeiten, die während des Kunstjam Artist Camps im Sonnenpark entstanden sind.

Die Ausstellung „Wer will heute noch Kunst sehen“ geht gezielt der Frage nach was Kunst heute in und für eine Gesellschaft tun kann. Zu sehen ab Donnerstag, 20. Juni, im Kunst:Werk

Im Niederösterreichischen Dokumentationszentrum ist die Ausstellung P.A.R.A.B.O.L zu sehen. Eröffnung im NÖDOK war am Freitag, 21. Juni.

Die Ausstellung "Von Steinen und Beinen" im Stadtmuseum bietet einen umfassenden Einblick in die wechselvolle Geschichte des Domplatzes von St. Pölten. 

"Blick in den Schatten - St. Pölten und der Nationalsozialismus" ist eine Ausstellung im Stadtmuseum über die Vorboten des Nationalsozialismus ab der Jahrhundertwende, die Zeit der NS-Schreckensherrschaft und gesellschaftspolitische Kontinuitäten bis in die Gegenwart. 

Beim Tangente Festival präsentieren die Künstler Kevin Schweighofer und Brian Greer im Löwinnenhof* ihre Ausstellung „Prints & Beats“

Die Jubiläumsausstellung des ÖBKT Berufsverbandes für Kunsttherapie bietet spannende Einblicke in die Praxis der Kunsttherapie mit  der Ausstellung „Der Seele Flügel verleihen“ im Hippolythaus.

"The Way of the Water" ist eine Ausstellung im öffentlichen Raum für das Festival "Tangente": Von 1. Mai bis 6. Oktober 2024 sind 23 künstlerische Positionen entlang der Gewässer St. Pöltens zu erleben. 

Die Galerie Maringer startet ihren Summer Art Sale am Samstag, 13. Juli  ab 10 Uhr mit einem Sommerfest.

Im Museum NÖ  ist die Sonderausstellung "Auf der Flucht" zu sehen. 
Das Haus der Geschichte beleuchtet außerdem  in  "Zimmer frei! Urlaub auf dem Land" das Urlaubsverhalten. 

Museumstouren werden jeden Samstag, Sonntag und Feiertag angeboten, auch für die anderen Ausstellungen des Museum NÖ: Das Haus für Natur zeigt die Sonderausstellung „Tierisch mobil! Natur in Bewegung“, eine faszinierenden Reise in die Welt erstaunlicher körperlicher Leistungen und beeindruckender tierischer Navigationskünnste.
Und weil das Museum NÖ auch ein Zoo ist, ist jeder Dienstag "Tierischer Dienstag": Um 14 Uhr laden die Kulturvermittler:innen auf eine tierische Reise durch das Haus für Natur ein, zu Amphibien, Reptilien, Fischen, zu Laubfrosch, Feuersalamander und Wels. 

Das Museum am Dom ist erstmals seit fünf Jahren wieder auf seiner gesamten Fläche zugänglich. Das älteste Museum der Landeshauptstadt zeigt seine neue Dauer- und Jahresausstellung. Zu sehen sind mittelalterliche Flügelaltäre, barocke Reliquienmonstranzen sowie Messgewänder und die Ausstellung "Schädelkult und Stiftstumult".

Sport & mehr

Der Badminton Club St. Pölten lädt zum AirBadminton Beach Open 2024 am Samstag, 13. Juli, ab 14 Uhr.

Die Motorradfreunde St. Pölten veranstalten am Samstag, 13. Juli eine Benefizfahrt zugunsten des Kinderhospiz Lichtblickhof.

Beim Kindersamstag im City Shopping Promendade tritt am Samstag, 13. Juli, zwischen 10 und 11 Uhr Zauberer Philipp Kainz auf.