Zur Navigation Zum Inhalt

"Brautgefühl" in der Klostergasse

Alles, was die Braut für ihre Traumhochzeit braucht, bietet Aneta Gugerell in ihrem neuen Atelier "Brautgefühl" — von eleganten  Designer-Brautkleidern über Schuhe bis zum exklusiven Schmuck.

Aneta Gugerell in ihrem liebevoll gestalteten Brautatelier. Foto: Beate Steiner

"Vor meiner eigenen Hochzeit war ich verwundert, dass es in St. Pölten kein Brautmodengeschäft gab, in dem ich in angenehmer Umgebung mein Wunschkleid aussuchen kann", sagt Aneta Gugerell. Jetzt gibt's dieses Brautatelier in der Klostergasse. Aneta, hauptberuflich Pädagogin, hat sich mit dem "Brautgefühl" ihren großen Traum erfüllt: ein liebevoll und elegant gestaltetes Atelier.

Kleider, Schuhe, Schmuck, persönliche Beratung

Im "Brautgefühl" in der Klostergasse können die Kundinnen bei ihrem ganz persönlichen Wunschtermin in Ruhe ihr Traumkleid finden — elegant, glitzernd, seidig, spitzenbesetzt, aus feinsten Materialien sind die Brautkleider, die Aneta für die künftigen Bräute ausgesucht hat. Dazu gibt es die passenden Schuhe und exklusiven Schmuck, den eine Designerin für das Brautatelier fertigt.

Am Laufsteg zu sehen sind die "Brautgefühl"-Kleider bei der Hochzeitsmesse "Rosa traut sich" am Samstag, 22. Oktober, im Cityhotel D & C. 

zur Kategorie

Die wertschöpfende Unternehmerstadt 

Die wertschöpfende Unternehmerstadt wird das Ökosystem für Unternehmen laufend verbessern und Attraktivität und Anziehungskraft als guter Wirtschaftsstandort weiter vergrößern. (mehr dazu)