matomo image Zur Navigation Zum Inhalt

Beliebte besondere Bons in der Bücherwelt und im Großhandel

Die St. Pölten-Gutscheine sind bereits begehrtes Zahlungsmittel in über 120 Unternehmen in der Stadt. Warum sie die besondere Währung der Stadt gerne annehmen, erzählen Geschäftsleute und Dienstleister aus dem ganzen Stadtgebiet.

Gerhard Holzinger von Macro und Helmuth Fahrngruber von Thalia freuen sich über Kunden mit stp*Gutscheinen.
Foto: privat

Die stp*Gutscheine sind nicht nur in der Innenstadt beliebtes Zahlungsmittel, sondern auch bei ausgewählten Partnern rundherum. Und sie sind nützlich in der Bücherwelt von Thalia in der Kremser Gasse genau so wie im Großhandel bei Macro am Kollerbergweg.

Büchershoppen mit Bons

"In der Thalia  Buchhandlung sind alle Kunden mit stp*Gutscheinen herzlich willkommen", betont Helmuth Farngruber, Filialleiter bei Thalia. Und weil zur Shopping-Tour in der St. Pöltner City ein Besuch in die Bücherwelt von Thalia einfach dazugehört, gehören auch die stp*Gutscheine in jedes Börsel.

 Bei Macro günstig bezahlen mit stp*Gutscheinen

Im Großhandel Macro finden Kunden alles, was sie zum täglichen Leben brauchen — von Küchenutensilien über Schultaschen bis zu Bekleidung, zu besonders günstigen Preisen. "Regionalität spielt bei uns eine große Rolle, daher haben wir uns vor Kurzem entschlossen, stp*Gutschein-Mitglied zu werden", erklärt Macro-Geschäftsführer Gerhard Holzinger. Und er ist begeistert: "Wir haben nicht damit gerechnet, dass die stp*Gutscheine derart oft eingelöst werden. Das freut uns natürlich und wir sind stolz darauf, wieder einen kleinen Beitrag für unsere Stadt leisten zu können." 

×

Eingeschränkter Parteienverkehr

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde der Parteienverkehr im Rathaus eingeschränkt.
Aktuelle Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8 bis 12 Uhr (diese Öffnungszeiten gelten auch für Lieferanten! Vereinbaren Sie vorab einen Termin mit der zuständige Abteilung.)

Nur unaufschiebbare Amtswege

Die Bevölkerung wird aus diesem Anlass aufgerufen, vorab anzurufen und einen Termin bei der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0 zu vereinbaren. Es wird empfohlen, das Angebot der Online-Formulare zu nutzen oder schriftlich mit den Fachabteilungen Kontakt aufzunehmen bzw. eine E-Mail mit dem Anliegen an rathaus@st-poelten.gv.at zu senden.

Das täglich aktualisierte Corona-Update der Stadt St. Pölten finden Sie unter www.st-poelten.at/coronaupdate