Willkommen in der belebten Innenstadt

Willkommen in der belebten Innenstadt

1.000 Schnäppchen auf 200 Quadratmetern

In der Domgasse ist Maxworld eingezogen, mit vielen nützlichen Dingen zu günstigen Preisen.
Marketing St. Pölten © Marketing St. Pölten
Stadtrat Harald Ludwig und Marketing-St. Pölten-Mitarbeiter Lukas Stefan besuchten zur Eröffnung die Maxworld mit Alexander Herr und Sinan Polat. Mit dabei auch Hauseigentümerin Nicole Parfuß.

Geschirr, Gläser, Deko-Artikel, Spielzeug, Taschen und vieles mehr zu günstigen Preisen gibt es jetzt in der Domgasse. Dort hat das Kaufhaus Maxworld eröffnet, das auf 200 Quadratmetern rund 1.000 Artikel anbietet, zu besonderen Schnäppchenpreisen. "Es lohnt sich, bei uns vorbeizuschauen, denn wir wechseln immer wieder das Sortiment. Und wir bieten viele Dinge, die es online gar nicht so günstig gibt, weil der Versand zu teuer käme", betonen die beiden Maxworld-Eigentümer Alexander Herr und Sinan Polat. Die beiden locken in ihr Kaufhaus auch mit duftendem Espresso.
In der Maxworld St. Pölten sind acht Mitarbeiter beschäftigt.