Leben in Balance – das innere Gleichgewicht finden

Foto: zVg © Foto: zVg
Leben in Balance – durch Atmen, Lachen, Bewegen und Verbinden.

In unserer leistungsorientierten Gesellschaft haben wir oftmals das Empfinden funktionieren zu müssen. Die Anforderungen steigen, der Druck wird höher und wir fühlen uns fremdbestimmt und überfordert. Wie kann es dann gelingen in dieser Alltagshektik das eigene innere Gleichgewicht zu behalten bzw. wieder zu finden? Sabine Hubmayer wird am 26. März im Frauensalon darüber sprechen, was Atmung, Bewegung und die Gemeinschaft damit zu tun haben. Warum Achtsamkeit, Lachen als Körperübung und die Verbindung zu sich selbst und zu anderen Menschen dabei hilfreich sein kann.

Wann: Dienstag, 26. März, 18 Uhr
Wo: Café Pusch, Domgasse 8, St. Pölten
Wer: Sabine Hubmayer, Dipl. Sozialpädagogin, Zumba® Fitness und Lachyoga Trainerin, Fachtrainerin- Kompetenz für Kurs und Lehrgangsleitung, Koordinatorin Familienrat, www.sabinehubmayer.com