matomo image Zur Navigation Zum Inhalt

Waldbrandgefahr: Aufhebung der Verordnung

Foto: Josef Vorlaufer
Aufhebung der Verordnung wegen Waldbrandgefahr

Aufgrund der nunmehrigen klimatischen Verhältnisse ist die akute Waldbrandgefahr in den Wäldern nicht mehr gegeben.

Die Verordnung des Magistrates der Stadt St. Pölten vom 02.07.2019 wird daher mit
sofortiger Wirkung aufgehoben.
Rechtsgrundlagen
§§ 41 Abs. 1 u. 3, 170 Abs. 1 und 174 Abs. 1 lit. a Z. 17 des Forstgesetzes 1975 i. d. g. F.