Die ganze Stadt in Bewegung

Die ganze Stadt in Bewegung

Spartan Race - Alles ist möglich

Am 10. und 11. Mai findet erstmalig das Spartan Race in St. Pölten statt. Bei jeder Menge Action und Teamspirit lautet das Motto „Alles ist möglich“, wenn tausende Athleten bei Niederösterreichs größter Laufsportveranstaltung am Start stehen.

Foto: Spartan Race © Foto: Spartan Race
„Alles ist möglich“ beim Spartan Race am 10. und 11. Mai in St. Pölten.

Der größte Spielplatz Österreichs kommt am 10. und 11. Mai erstmalig nach St. Pölten. Während die Elite und Altersklassen-Athleten um Meter und Sekunden kämpfen, geht es für über 7.000 Spartaner um Action, Spaß und Teamgeist. „Ein Spartan Race ist der perfekte Weg den Teamgeist und Zusammenhalt zu stärken und Abwechslung in den Alltag zu bringen. Gutes Essen und ein tolles Rahmenprogramm runden den Freitagabend im Team beim Night Sprint oder den Samstag beim Sprint oder Super ab,“ freut sich Organisator Helge Lorenz bereits auf die Premiere in St. Pölten und ergänzt: „Egal ob für Freunde, Vereine oder Firmen. Das gemeinsame Überwinden von Hindernissen oder Burpees schweißt Teams zusammen und sorgt für unvergessliche Momente.“

Es werden Distanzen für alle Altersklassen angeboten:

  • Spartan Kids mit unterschiedlichen Streckenlängen für 4 – 15-Jährige
  • Spartan Night Sprint über fünf Kilometer und 20 Hindernisse mit dem besonderen Flair der Dunkelheit
  • Spartan Sprint über fünf Kilometer und 20 Hindernisse
  • Spartan Super über 13 Kilometer und 25 Hindernisse

Die Anmeldung zum Spartan Race St. Pölten ist auf www.spartanrace.at möglich.