Klimabündnis-Radworkshop für Kindergarten Kupferbrunn

Viel Spaß hatten die Kinder des Kindergartens Kupferbrunn am 13. und 14. Juni beim Fahrtraining mit dem Rad bzw. einem Laufrad. Christiane Barth und Karl Kofler von Klimabündnis NÖ bauten dafür einen speziellen Parcours im Garten auf und freuten sich über die Motivation und Aktivität der Kinder.
Foto: Ing. Wolfgang Mayer © Foto: Ing. Wolfgang Mayer
„Die Kinder hatten viel Spaß mit ihren Lauf- und Fahrrädern und waren mit Begeisterung dabei. “, freuen sich Kindergartenleiterin Erika Brunnthaler, Christiane Barth und Karl Kofler von Klimabündnis NÖ und STR Mag. Renate Gamsjäger.

Der Workshop fördert die Begeisterung für klimafreundliche Mobilität sowie die psychomotorische Entwicklung der Kinder. Auch soziale Kompetenzen wie Achtsamkeit, gegenseitige Rücksichtnahme und die Eigenständigkeit der Kinder werden trainiert.

Stadt und Elternbeirat fördern Klimabündnis-Bildungsangebote

Ermöglicht wurden die beiden Radworkshops durch die Stadtgemeinde mittels der Übergabe eines Bildungsschecks durch STR Renate Gamsjäger und den Elternbeirat.

Weitere Infos: http://www.klimabuendnis.at