matomo image Zur Navigation Zum Inhalt

Neue Testzeiten im Saal der Begegnung

Ab 15. November 2021 wird im Saal der Begegnung zu anderen Zeiten getestet. Es gibt nun von Montag bis Samstag die Möglichkeit einen Antigen-Test durchführen zu lassen.

Aufnahme vor dem Saal der Begegnung hinter dem Hauptbahnhof St. Pölten. (Foto: Josef Vorlaufer)
Zentral gelegen und auch öffentlich optimal erreichbar werden Corona-Tests im „Saal der Begegnung“ durchgeführt. (Foto: Josef Vorlaufer)

Ab Montag, 15. November, ist die Corona-Teststation im „Saal der Begegnung“ (ehem. AK-Saal, Gewerkschaftspl. 2) direkt hinter dem Bahnhof Montag bis Samstag geöffnet.

Wann wird ab 15. November getestet?

  • Montag von 7 bis 14.30 Uhr
  • Dienstag bis Freitag von 14.30 bis 19.30 Uhr
  • Samstag von 8 bis 12 Uhr

Nähere Auskünfte telefonisch unter: 02742/3330

Impfaktion im Saal der Begegnung

Ab 18. November bis 30. Dezember immer donnerstags 13.30 Uhr bis 19 Uhr. Die Impfung erfolgt ohne Anmeldung. Man kann zwischen den Impfstoffen BioNtech/Pfizer und Moderna wählen.

Parken

Die Kurzparkzone nördlich vorm Bahnhof, direkt vor dem Gebäude, ist ausgesetzt – es gilt dort einheitliches Parkverbot mit der Möglichkeit zum Halten für die Dauer des Tests/der Impfung.

Presse-Download
×

Eingeschränkter Parteienverkehr

Aufgrund des Lockdowns (22. November bis mindestens 12. Dezember 2021) wurde der Parteienverkehr eingeschränkt. Die Abteilung Bürgerservice und Einwohnerangelegenheiten ist Montag bis Freitag von 8 bis 11.30 Uhr erreichbar. Bitte besprechen Sie Ihre Anliegen an den Magistrat während des Lockdowns bei Möglichkeit telefonisch mit der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0. Nutzen Sie auch das Angebot der Online-Formulare oder nehmen Sie schriftlich mit den Fachabteilungen Kontakt auf bzw. senden Sie eine E-Mail mit dem Anliegen an rathaus@st-poelten.gv.at. Wenn Sie ein Anliegen vor Ort besprechen müssen, rufen Sie vorab an und vereinbaren Sie einen Termin bei der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0. Vor Ort ist der Mindestabstand von zwei Meter einzuhalten und eine selbst mitgebrachte FFP2-Maske ohne Atemauslassventil zu tragen. Es sind auch ausreichend Desinfektionsständer vorhanden, bei denen Sie sich bitte die Hände desinfizieren. Im Eingangsbereich wird der Zutritt geregelt.

Alle Informationen zu den Corona-Maßnahmen in St. Pölten sowie Infos zu Impf- und Testmöglichkeiten finden Sie unter: www.st-poelten.at/coronaupdate