matomo image Zur Navigation Zum Inhalt

Benutzungsordnung und Gebühren

Nützen Sie den Service der Stadtbücherei St. Pölten

Für die Anmeldung benötigen Sie einen gültigen Lichtbildausweis. Nach der Registrierung erhalten Sie Ihren persönlichen, nicht übertragbaren Leseausweis.

Anmeldegebühr

Die Anmeldegebühr beträgt für alle Altersgruppen 2 Euro, Vorbestellung kostet pro Medium 0,80 Euro.
Bücher und CDs können maximal 3 Wochen entlehnt werden, alle anderen Medien nicht mehr als 2 Wochen.

Leihgebühren

Kinder und Jugendliche unter 15 Jahren

  • Buch/CD 0,00 €
  • Video/DVD/CD-ROM/Konsolenspiel 1,50 €
  • Zeitschrift 0,00 €

Jugendliche, Schüler, Studierende bis 27 Jahre

  • Buch/CD 0,40 €
  • Video/DVD/CD-ROM/Konsolenspiel 1,50 €
  • Zeitschrift 0,30 €

Erwachsene

  • Buch/CD 0,80 €
  • Video/DVD/CD-ROM/Konsolenspiel 1,50 €
  • Zeitschrift 0,60 €

Neu: Pauschaltarife (für 12 Monate)

Kinder und Jugendliche unter 15 Jahren

  • Video/DVD/CD-ROM/Konsolenspiel 15,- €

Jugendliche, Schüler, Studierende bis 27 Jahre

  • Buch/CD/Zeitschrift 11,- €
  • Video/DVD/CD-ROM/Konsolenspiel 15,- €
  • Alle Medien (Kombikarte) 22,- €

Erwachsene

  • Buch/CD/Zeitschrift 22,- €
  • Video/DVD/CD-ROM/Konsolenspiel 30,- €
  • Alle Medien (Kombikarte) 45,- €
×

Eingeschränkter Parteienverkehr

Aufgrund des Lockdowns (22. November bis mindestens 12. Dezember 2021) wurde der Parteienverkehr eingeschränkt. Die Abteilung Bürgerservice und Einwohnerangelegenheiten ist Montag bis Freitag von 8 bis 11.30 Uhr erreichbar. Bitte besprechen Sie Ihre Anliegen an den Magistrat während des Lockdowns bei Möglichkeit telefonisch mit der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0. Nutzen Sie auch das Angebot der Online-Formulare oder nehmen Sie schriftlich mit den Fachabteilungen Kontakt auf bzw. senden Sie eine E-Mail mit dem Anliegen an rathaus@st-poelten.gv.at. Wenn Sie ein Anliegen vor Ort besprechen müssen, rufen Sie vorab an und vereinbaren Sie einen Termin bei der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0. Vor Ort ist der Mindestabstand von zwei Meter einzuhalten und eine selbst mitgebrachte FFP2-Maske ohne Atemauslassventil zu tragen. Es sind auch ausreichend Desinfektionsständer vorhanden, bei denen Sie sich bitte die Hände desinfizieren. Im Eingangsbereich wird der Zutritt geregelt.

Alle Informationen zu den Corona-Maßnahmen in St. Pölten sowie Infos zu Impf- und Testmöglichkeiten finden Sie unter: www.st-poelten.at/coronaupdate