„Freiraum“ für die Schüler

Der im Rahmen der NÖ Förderaktion „Schulhöfe und Spielplätze in Bewegung“ entstandene, neue Schulfreiraum der NNÖMS und VS Viehofen wurde am 24. Juni feierlich eröffnet.
„Freiraum“ für die Schüler © 2019 St. Pölten
Der neue Schulfreiraum in Viehofen wurde im Beisein der Landtagsabgeordneten Ilona Tröls-Holzweber und Doris Schmidl sowie Bürgermeister Mag. Matthias Stadler feierlich eröffnet.(Foto: Ing. Wolfgang Mayer)

Der Stadt, der Schule und den engagierten Eltern war es ein großes Anliegen, einen für die Kinder bedürfnisgerechten, naturnahen Bewegungsraum zu schaffen. Die Förderaktion „Schulhöfe und Spielplätze in Bewegung“ - eine Kooperation zwischen dem Land Niederösterreich, der NÖ Familienland GmbH und der Aktion „Natur im Garten“ - bot den idealen Rahmen für die Umsetzung dieses Vorhabens. Neben finanzieller Unterstützung umfasste die Förderinitiative auch eine umfangreiche Prozessbegleitung durch die NÖ Familienland GmbH, eine Planungsberatung von Arch. DI Vesna Urlicic sowie einige Mitbeteiligungsprojekte für Kinder und Jugendliche.