Kulturhauptstadt-Botschafter wandert #1

privat © privat
Geschafft! Robert Langeneder mit den selbst gepflückten und gebratenen Eierschwammerln im Steirereck am Pogusch, mit Küchenchef René und Oberkellner Marian.

Haubenkoch und Schwammerlsucher wandert ...

Über Annaberg, Mariazell und die Seewiesen-Alm erreichte Robert Langeneder sein erstes Küchen-Ziel, das Steirereck am Pogusch. „Allerdings hab‘ ich auf meinen bekannten Pilz-Plätzen nur wenige Eierschwammerl gefunden“, ist der begnadete Schwammerlfinder enttäuscht, dass er keine Steinpilze an seiner ersten "Koch-Station" verarbeiten konnte.

Im Auftrag der Kulturhauptstadt 

Seinen Auftrag als Kulturhauptstadt-Botschafter hat Langeneder mit Begeisterung ausgeführt: Er hat die Bürgermeister und Vizebürgermeisterin von Bruck an der Mur mit St. Pöltner Info-Material beglückt und auch den Rosenkönig und die Rosenkönigin von Kapfenberg. Und das trotz unzähliger Blasen an den Füßen, verstärkt durch das nasse Wetter.
Er wandert tapfer weiter, hauptsächlich über Radwege, die derzeit nicht so nass und rutschig sind wie Wandersteige – über den Pyhrn-Pass geht Robert Langeneder jetzt Richtung Attersee.

Wir begleiten ihn dabei ...