Gewinnen bei der Schnitzeljagd in der Domgasse und Herrengasse

Mit Parkgutscheinen, Treue-Aktionen und tollen Preisen belohnen die Kaufleute ihre Kunden, die sich von der Baustelle nicht abhalten lassen zu kommen.
philip monihart © philip monihart
Sie alle machen mit bei der Schnitzeljagd für die Kunden: Die Baustellen-geplagten Geschäftsleute Inge Lorenz und Timna Tauchner von Lorenz-Famos-Delikatessen, Gwael Gauthier von der Hopfenspinnerei, Vorstandsdirektor Peter Hronek von der Sparkasse Niederösterreich Mitte West AG, IT-Experte Wolfgang Dall, Schneiderin Anna Petrovcinova, Optiker Harald Bacik und Teodora Nikova von SemTeo. Marketing-St. Pölten-Geschäftsführer Matthias Weiländer, Barbara Ringseis und Gerald Teltschik sorgten für die kreative Baustellenbegleitung.

In der Domgasse und der Herrengasse sind die Bagger aufgestellt — in den nächsten Monaten erfolgt dort der dringend nötige Leitungstausch. Danach werden die Straßenzüge mit neuer Pflasterung in neuem Glanz erstrahlen.
In den Geschäften geht der Betrieb bis dahin ungestört weiter. Mehr noch: Kaufleute und Marketing-St. Pölten haben sich für die „Baustellen-Zeit“ etwas Besonderes einfallen lassen: Bei einer Schnitzeljagd in der löchrigen Herrengasse und der mit Baustellengittern „verzierten“ Domgasse können die Teilnehmer tolle Preise gewinnen. Mehr Information dazu gibt es in den teilnehmenden Betrieben, die ihre Stammkunden mit Treue-Aktionen verwöhnen.
Und: Für jeden Einkauf über 10 Euro gibt es ein gratis Park-Ticket — so lange der Vorrat reicht.

Für Rückfragen zum Thema wenden Sie sich bitte an:

insBesondere Innenstadt St. Pölten