matomo image Zur Navigation Zum Inhalt

Reisen mit Tieren

Foto: pixabay
Foto: pixabay

Achtung: Jeder Staat hat eigene Einreisebestimmungen.

Für die Ausfuhr und Einfuhr von Haustieren müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor Reiseantritt oder nehmen Sie mit den diplomatischen Vertretungen des Bestimmungslandes wegen der erforderlichen Dokumente Kontakt auf!

Die Veterinärverwaltung bescheinigt nach Prüfung der übersetzten Formulare das Vorliegen der Erfordernisse.

Für den Reiseverkehr innerhalb der EU mit Heimtieren (Hunde, Katzen, Frettchen, Vögel u.a.) gilt eine Kennzeichnungspflicht (Mikrochip oder Tätowierung) und Dokumentationspflicht (Heimtierausweis, Ausnahmebestimmungen beachten). Kennzeichnung und Dokumentation führen in der Regel niedergelassene Tierärzte durch.

Tipp

Weitere Informationen erhalten Sie unter Bundesministerium Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz

-> Zum Stadtplan

Für Rückfragen zum Thema wenden Sie sich bitte an:

Veterinärverwaltung St. Pölten

×

Teilweise Ausfälle bei der Magistrats-Telefonanlage

Derzeit kommt es zu teilweisen Ausfällen der Telefonanlage im Magistrat. Wenn eine telefonische Kontaktaufnahme nicht möglich ist, bitten wir Sie Ihr Anliegen per E-Mail an rathaus@st-poelten.gv.at bzw. die jeweilige Abteilung zu übermitteln. Des Weiteren stehen Ihnen auch die Sozialen Medien (Facebook & Instagram) der Stadt zur Verfügung. Wir bitten um Ihr Verständnis, an einer Lösung wird seitens unserer IT bereits gearbeitet.

Das täglich aktualisierte Corona-Update der Stadt St. Pölten finden Sie unter www.st-poelten.at/coronaupdate