matomo image Zur Navigation Zum Inhalt

Wohnbauabend mit Tipps aus der Praxis

Für alle Häuslbauer und Sanierer startet mit dem Wohnbauabend am Donnerstag dem 8. Oktober von 18.30 bis ca. 20.45 Uhr das Modul 1 des Hausbauseminars der Sparkasse NÖ Mitte West AG.
Blick auf Hausplan. (Foto:pixabay).
Häuslbauer und Sanierer können sich beim Wohnbauabend und bei einem Seminar & Workshop der Sparkasse NÖ wertvolle Tipps holen. (Foto: Pixabay).

Dieser Informationsabend, der in Zusammenarbeit mit der Stadt St. Pölten, Area Verde und vielen weiteren Experten gestaltet wird, gibt die Möglichkeit, um sich grundlegend zum Thema Errichtung oder Sanierung Ihres Traumhauses zu informieren, neue Ideen zu sammeln und sich eine Meinung zu bilden. Die kostenlose Erstinformation-Veranstaltung gibt einen umfangreichen Überblick zu allen Aspekten, die Bauherren bei Neu- oder Umbau sowie beim Kauf zu bedenken haben.

Seminar und Workshop

Das darauf aufbauende Modul 2 mit einem Seminar & Workshop findet am Freitag den 16. Oktober von 13 bis ca.19 Uhr statt. Der Besuch des Modul 1 ist jedoch keine Voraussetzung für den Besuch von Modul 2.
In angenehmer Atmosphäre erfahren Sie von zehn Fachleuten Interessantes und Tipps für Neu- und Umbau zu den Themen Ziegel oder Holz, Fenster – Türen – Verglasung, Heizung, Wohnraumlüftung, Solarenergie, Elektro – Licht – Alarmanlagen wie auch Gartengestaltung und Wohnbauförderung sowie Althaussanierung. Im Anschluss werden mitgebrachte Entwürfe & Ideen persönlich mit den Fachleuten besprochen und weiterentwickelt. Senden Sie mit Ihrer Seminaranmeldung auch gerne Fragen und Themen zu, auf die besonders eingegangen werden soll. Der Kostenanteil für diesen Nachmittag beträgt 25 Euro.
Beide Module finden in der Aula des Sparkassenhauses am Domplatz / Herrengasse 4, 3100 St. Pölten statt.

Anmeldung

Anmeldung: In Ihrer nächsten Sparkassen-Filiale anmelden oder online unter www.spknoe.at/wohnbauabende
Achtung begrenzte Teilnehmerzahl!