matomo image Zur Navigation Zum Inhalt

Verhalten bei Notfällen

Foto: pixabay
Foto: pixabay

Hier finden Sie wichtige Informationen über das richtige Vorgehen bei Notfällen

Polizei: Tel. 133

Schauen

  • Situation überblicken

Denken

  • Folgegefahren für Helfer und Patienten erkennen

Handeln

  • Sich selbst vor Gefahren schützen
  • Notfallstelle absichern
  • Erste Hilfe leisten
  • Alarmieren

Feuerwehr: Tel. 122

  • Wenn Sie die Feuerwehr anrufen, sind folgende Angaben wichtig:
  • Wo ist es passiert? (Adresse)
  • Wer meldet? (Name, Anschrift oder Telefonnummer)
  • Sind Menschen oder Tiere in Gefahr oder verletzt (soweit bekannt)?
  • Warten Sie weitere Abfragen der Feuerwehr ab!
  • Nach dem Anruf die Anweisungen der Feuerwehr befolgen.
  • Auf der Straße warten und den Rettungsdiensten den Weg zeigen.

Rettung: Tel. 144 oder 303

Rotes Kreuz St. Pölten: Tel. 144
Samariterbund: Tel. +43 2742 303

Halten Sie vor dem Anruf möglichst folgende Informationen bereit

  • Alter des Patienten
  • Art der Verletzung(en) / Art der Erkrankung
  • Bereits getroffene oder eingeleitete Maßnahmen
  • Notfallort: Genaue Adresse (oder markante Geländepunkte), Stockwerk


Die Rettungssanitäter geben Ihnen wertvolle Tipps für Maßnahmen!

Im Katastrophenfall

Was tun bei Sirenenalarm?

  • Radio hören
  • Anweisungen der Behörden befolgen
  • Nachbarn informieren

Radiofrequenzen auf UKW in der Region St. Pölten:
Ö3: 89,4 MHz
Campus Radio: 94,4 MHz
Hit FM: 100,8 MHz
Radio NÖ: 91,5 MHz
Krone Hit Radio: 105,3 MHz

Bürgerservicetelefon

Magistrat St. Pölten
Tel.: +43 2742 333-3000

×

Eingeschränkter Parteienverkehr

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde der Parteienverkehr im Rathaus eingeschränkt.
Aktuelle Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8 bis 12 Uhr (diese Öffnungszeiten gelten auch für Lieferanten! Vereinbaren Sie vorab einen Termin mit der zuständige Abteilung.)

Nur unaufschiebbare Amtswege

Die Bevölkerung wird aus diesem Anlass aufgerufen, vorab anzurufen und einen Termin bei der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0 zu vereinbaren. Es wird empfohlen, das Angebot der Online-Formulare zu nutzen oder schriftlich mit den Fachabteilungen Kontakt aufzunehmen bzw. eine E-Mail mit dem Anliegen an rathaus@st-poelten.gv.at zu senden.

Das täglich aktualisierte Corona-Update der Stadt St. Pölten finden Sie unter www.st-poelten.at/coronaupdate