matomo image Zur Navigation Zum Inhalt

Amtswege

Hier finden Sie Infos und Tipps für Neubürger

Sie planen Ihren Hauptwohnsitz nach St. Pölten zu verlegen? Überprüfen Sie bitte, inwieweit die nachstehend angeführten Amtswege auf Sie zutreffen.

Mögliche Amtswege beim Zuzug nach St. Pölten

  • Anmeldung  – Einwohner- und Wahlamt
  • Wasser – Wasserwerk
  • Müll – Abfallwirtschaft
  •  Kanal – Finanzen und Wirtschaft (Gebührenfestsetzung)
  •  Kanal – Fachbereich Behörden - Bau- und Feuerpolizei (bei Neuanschluss)
  • Hund anmelden –> Finanzen und Wirtschaft oder Bürgerservicebüro
  • Bewohnerparkberechtigung (bei Wohnung in der Innenstadt) –> Bürgerservice und Einwohnerangelegenheiten

Öffnungszeiten Magistrat St. Pölten

Montag - Donnerstag 07.30 - 11.30, 13.30 - 15.30
Freitag. 07.30 - 12.00

Ausnahmen

Wirtschaftshof - Mo. - Fr. 06.00 bis 14.00 Uhr
Bürgerservice: Mo. 07.30 - 16.00 Uhr, Di. 07.30 - 18.00 Uhr, Mi. und Do. 07.30 - 16.00 Uhr und Fr. 07.30 - 13.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit

  • Einwohner- und Wahlamt: +43 2742 333-2072, -2074, -2075 (Anmeldung)
  • Wasserwerk: +43 2742 333-4250
  • Abfallwirtschaft: +43 2742 333-4444 (Müll)
  • Finanzen und Wirtschaft: +43 2742 333 -2310 (Gebührenfestsetzung)
  • Fachbereich Behörden: Bau- und Feuerpolizei - +43 2742 333-3111 (Kanal-Neuanschluss)
  • Finanzen und Wirtschaft: +43 2742 333-2315 oder
  • Bürgerservicestelle: +43 2742 333-3000 (Hund anmelden)
  • Bürgerservice und Einwohnerangelegenheiten: +43 2742 333-3401 (Innenstadtbewohner-Parkberechtigung)

Mögliche weitere Wege

  • Telefon
  • GIS
  • Kabelfernsehen
  • EVN Strom
  • EVN GAS
  • Adressenänderungen (z.B. bei Zulassungsschein, Versicherungspolizzen etc.