matomo image Zur Navigation Zum Inhalt

Ballsport

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

Sollte es einmal passieren, dass ein Ball in Nachbars Garten landet:

Zur rechtlichen Situation: Ein Ball, der über den Zaun zum Nachbarn fliegt, darf nur mit dessen Erlaubnis geholt werden, andernfalls es sich um eine Besitzstörung handelt. Der Nachbar ist rechtlich auch nicht verpflichtet, den Ball wieder herauszugeben.
Im Sinne einer guten Nachbarschaft sollte man von derartigem Verhalten jedoch Abstand nehmen.

×

Eingeschränkter Parteienverkehr

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde der Parteienverkehr im Rathaus eingeschränkt.
Aktuelle Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8 bis 12 Uhr (diese Öffnungszeiten gelten auch für Lieferanten! Vereinbaren Sie vorab einen Termin mit der zuständige Abteilung.)

Nur unaufschiebbare Amtswege

Die Bevölkerung wird aus diesem Anlass aufgerufen, vorab anzurufen und einen Termin bei der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0 zu vereinbaren. Es wird empfohlen, das Angebot der Online-Formulare zu nutzen oder schriftlich mit den Fachabteilungen Kontakt aufzunehmen bzw. eine E-Mail mit dem Anliegen an rathaus@st-poelten.gv.at zu senden.

Das täglich aktualisierte Corona-Update der Stadt St. Pölten finden Sie unter www.st-poelten.at/coronaupdate