matomo image Zur Navigation Zum Inhalt

Bodybuilder im VAZ

Im September steht das VAZ St. Pölten traditionsgemäß auch im Zeichen der Bodybuilder. Am 18. und 19. September veranstaltet die Österreichische Amateur Bodybuilding und Fitness Föderation (ÖABFF) wieder ihre internationalen und nationalen Wettbewerbe und lädt zur IFBB PRO LEAGUE/NPC Regional Austria sowie NPC Pro Qualifier The Austrian Oak.

The Austrian OAK Bodybuilding im VAZ. (Foto: Silvia Schober)
Am 18. und 19. September veranstaltet die Österreichische Amateur Bodybuilding und Fitness Föderation (ÖABFF) wieder ihre internationalen und nationalen Wettbewerbe im VAZ St. Pölten. (Foto: Silvia Schober)

Am 18. und 19. September 2021 findet an zwei Tagen im Veranstaltungszentrum St. Pölten (VAZ) die größte Bodybuilding-Meisterschaft statt, die es je in Österreich gegeben hat. 299 Athletinnen und Athleten aus 25 Nationen treten in den Klassen Wellness, Physique, Figure und Bikini (Damen) sowie Physique, Classic Phiysique und Bodybuilding (Herren) an.

Natürlich sind auch Lokalmatadore aus dem Veranstalter-Bundesland Niederösterreich am Start und hoffen auf zahlreiche Unterstützung aus dem Publikum:

  • Michael Stanka (St. Pölten)
  • Cathrin Gutmann (Jaidhof bei Gföhl)
  • Michael Schneider (Grafenwörth)

Detailliertere Informationen zur Veranstaltung finden sind unter www.npcaustria.at zu finden. 

Zeiten für alle Meisterschaften: 9 bis 12 Uhr: Abwaage/Abmessung/Registrierung, ab 12 Uhr: Vorkämpfe, im Anschluss Finale

Die Veranstaltung wird unter Einhaltung der gültigen Corona-Maßnahmen durchgeführt (3-G-Nachweis erforderlich).