matomo image Zur Navigation Zum Inhalt

Restplätze für Schwimmkurse verfügbar

Die Schwimmkurse der Stadt werden sehr gut angenommen, speziell im August sind jedoch noch Kursplätze verfügbar.

Acht Personen beim Nichtschwimmerbecken in der Aquacity. (Foto: Vorlaufer)
Bürgermeister Matthias Stadler, Doris Horvath von der Wasserrettung St. Pölten und Bäderleiter Martin Fuchs überzeugten sich vom großen Lernfortschritt von Sarah Eder, Eleonora und Maximilian Deimel sowie Lea Hecht beim Schwimmkurs mit Sigrid Mair vom ESV St. Pölten. (Foto: Vorlaufer)

150 Kinder haben bereits einen Schwimmkurs absolviert bzw. werden dies noch in den nächsten Wochen tun. Vor allem Mitte August sind jedoch noch Anfänger- und Auffrischungskurse frei. Die Kurszeiten können hier gebucht werden.

Schwimmkurs Restpltze

Die Schwimmkurse werden vom städtischen Veranstaltungsservice koordiniert und von geprüften ExpertInnen des Schwimmverein ESV St. Pölten und der Wasserrettung durchgeführt. Die Kursblöcke finden in der Aquacity und im Citysplash statt. 

Der zehntägige Anfängerkurs ist für 5 bis12-Jährige ausgelegt  und kostet 150 Euro. Kindern zwischen 6 und 12 Jahren, die schon schwimmen können und ausreichend Schwimmerfahrung haben, bietet der Auffrischungskurs die Möglichkeit, Gelerntes zu festigen. Die Kurskosten für die viertägige Auffrischung belaufen sich auf 70 Euro.