matomo image Zur Navigation Zum Inhalt

Saisonende für Eiszauber

Von 14. Dezember 2020 bis 28. Februar 2021 verzauberte der Eislaufplatz am Rathausplatz Groß und Klein. Am 27. Februar verabschiedete sich der Eiszauber mit einer fulminanten Lichtershow. Insgesamt nutzten in der gesamten Saison rund 20.000 Personen das Angebot.

Lichtershow auf der Fassade des St. Pöltner Rathauses. (Foto: Josef Bollwein)
Das Kollektiv „Bright Spots - projection based augmented reality“, bestehend aus Markus Kautz, Xaver Hopfgartner und Lucas, präsentierte am 27. Februar eine beeindruckende Lichtershow an der Fassade des Rathauses und am Rathausplatz. (Foto: Josef Bollwein)

Als Corona-konforme Alternative zum Christkindlmarkt überlegte sich vergangenes Jahr das städtische Veranstaltungsservice ein Konzept für einen Eislaufplatz am Rathausplatz. Bereits bei der Verkündung der Idee war klar, dass dieses Angebot großen Zuspruch in der Bevölkerung findet. Nach fast drei Monaten Betrieb ist die Eislaufsaison 2020/2021 am Rathausplatz nun vorüber und die Bilanz kann sich sehen lassen. 

20.000 begeisterte EisläuferInnen

Der Leiner-Eiszauber wurde von den St. PöltnerInnen wahnsinnig toll angenommen. Insgesamt wurde der Eislaufplatz von rund 20.000 Personen genutzt, 3.100 davon waren SchülerInnen, die das kostenlose Angebot (gesponsert vom Möbelhaus Leiner) vormittags genutzt haben. Rund 100 Klassen diverser Schulstufen aus St. Pölten verlegten den Unterricht kurzzeitig auf das Eis.

Online Reservierung für unkompliziertes Vergnügen am Eis

Für die Reservierung von Tickets stand ein Online-Reservierungstool zur Verfügung, das Überblick über die freien Kapazitäten des Platzes gab und dafür sorgte, dass die gesetzlich maximal zulässige Personenanzahl nicht überschritten wird. Bis auf ein paar wenige Schlechtwettertage, an denen Reservierungen storniert oder nicht eingelöst wurden, wurde aufgrund der Beliebtheit des Eislaufplatzes die maximal zulässige Personenanzahl täglich ausgeschöpft.

Lichtershow zum Abschied

Das Kollektiv „Bright Spots - projection based augmented reality“, bestehend aus Markus Kautz, Xaver Hopfgartner und Lucas, präsentierte am 27. Februar eine beeindruckende Lichtershow an der Fassade des Rathauses und am Rathausplatz. Insgesamt haben die engagierten Künstler rund 400 Stunden an der Vorbereitung und Umsetzung dieser Show gearbeitet.

×

Eingeschränkter Parteienverkehr

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde der Parteienverkehr im Rathaus eingeschränkt.
Aktuelle Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8 bis 12 Uhr (diese Öffnungszeiten gelten auch für Lieferanten! Vereinbaren Sie vorab einen Termin mit der zuständige Abteilung.)

Nur unaufschiebbare Amtswege

Die Bevölkerung wird aus diesem Anlass aufgerufen, vorab anzurufen und einen Termin bei der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0 zu vereinbaren. Es wird empfohlen, das Angebot der Online-Formulare zu nutzen oder schriftlich mit den Fachabteilungen Kontakt aufzunehmen bzw. eine E-Mail mit dem Anliegen an rathaus@st-poelten.gv.at zu senden.

Das täglich aktualisierte Corona-Update der Stadt St. Pölten finden Sie unter www.st-poelten.at/coronaupdate