Wildes „Wednesday Workout“

Am vergangenen Mittwoch fand unter reger Teilnahme das erste kostenlose Training am Rathausplatz statt. Der Folgetermin steht bereits fest: 10. Oktober, um 18.30 Uhr am Rathausplatz.
Foto: F.Gleiss © Foto: F.Gleiss
Die Stimmung war spitze beim ersten „Wednesday Workout for Spartan Race“ in der St. Pöltner Innenstadt, wo mit Traktorreifen und dem eigenen Körpergewicht fleißig im Stadtzentrum trainiert wurde. Nächste Woche geht es mit neuen Übungen weiter, die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht nötig.

Alle zwei Wochen besteht die Möglichkeit, mit ausgebildeten Coaches von Elementics OCR-Training-System und CrossFit 3100 in Kooperation mit der Stadt St. Pölten kostenlos spartanfit gemacht zu werden. In der eineinhalbstündigen Outdoor-Trainingseinheit wird individuell an den jeweiligen Fitnesslevel angepasst in der Einsteiger- oder Fortgeschrittenengruppe trainieren. Neben Übungen, die die TeilnehmerInnen gezielt auf den Spartan Race (Im Mai 2019 in St. Pölten) vorbereiten, warten auch spannende Team Challenges und diverse Specials. Dass dabei der Spaß nicht zu kurz kommt, davon konnten sich die TeilnehmerInnen beim fittesten Wochenteiler St. Pöltens am vergangenen Mittwoch überzeugen.

Alle Infos dazu gibt es unter: https://www.facebook.com/events/525170187932180/