Zur Navigation Zum Inhalt
musik.stp

musik.stp

Gemeinsame Lesezeit in der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei lädt in Zusammenarbeit mit dem Hilfswerk St. Pölten zur „Gemeinsamen Lesezeit“ ein.

Eine Frau und ein Kind in der Bücherei, sitzend. Die Frau liest dem Kind vor. (Foto: BVÖ/Lukas Beck)
Das Projekt „Gemeinsame Lesezeit“ soll Kindern den Kontakt zu altersgerechter Literatur einfach ermöglichen. (Foto: BVÖ/Lukas Beck)

Bei diesem neuen Angebot - speziell für Kinder im Kindergarten- und Volksschulalter - lesen ehrenamtliche Lesepat:innen des Hilfswerks in der Stadtbücherei St. Pölten altersgerechte Literatur für und mit den Kindern.

Das Lese-Abenteuer für die Kleinen endet aber nicht bloß mit dem Hören und Erleben der umfangreichen Geschichtensammlung für jedes Alter. Spielerisch wird dabei auch die eigene Fantasie angeregt, der Wortschatz erweitert und die Lesekompetenz gesteigert.

Termine

jeweils ab 15 Uhr für Kinder ab 3 Jahren und ab 16 Uhr für Kinder ab 6 Jahren am

  • 24. Jänner 2024
  • 14. Februar 2024
  • 28. Februar 2024

Infos und Anmeldung



zur Kategorie

Die gemeinsame Stadt

Hohen Wert einer sozial gesunden Gesellschaft durch Aufklärung im 21. Jahrhundert bewusst machen, Integrationsprogramme danach ausrichten, existierende Versorgung laufend verbessern.  (mehr dazu)