„Junge Meister grenzenlos“ - Tag 2 und Barock Festival

Von "Jungen Meistern" bis zur "Midsummer Night".
Alfred Kellner © Alfred Kellner

Am Freitag, dem 21. Juni starteten die 25 Schülerinnen und Schüler der Kunstschule Luzánky Brünn, bereits voller Begeisterung mit den ersten Workshops der Musik- und Kunstschule St. Pölten. Zu Beginn gab es eine Vorstellung des Fotobuchs ,,Fund.Stücke“ der Kreativklasse der Volksschule Grillparzer I. Darüber hinaus gab es einen beeindruckenden Workshop der Malakademie. Der Kreativität und Fantasien der Schülerinnen und Schüler waren keine Grenzen gesetzt und es entstanden daraus zahlreiche spektakuläre Kunstwerke.

Am Nachmittag waren die Klänge und Melodien der Musical Akademie in der Musikschule zu vernehmen.

Doch mit all diesen Workshops war es für diesen Tag noch lange nicht zu Ende. 50 MusikerInnen und Musiker der Blasmusik der Musikschule St.Pölten musizierten im Rahmen eines Serenadenkonzertes, auf der OPEN AIR Bühne im Park der Musikschule. Mit Werken wie dem Radetzkymarsch konnten Sie die Schülerinnen und Schüler der Kunstschule Luzánky Brünn sowie zahlreiche St. Pöltnerinnen und St. Pöltner begeistern.

Im Anschluss an einen erfolgreichen Tag des Interreg. Projekts, fand die ,,Midsummer Night“ im Zuge des Barockfestivals im Park statt.

Unter dem Titel „From Händel to Hendrix“: Klassik und Rock. Wein und Gesang. Tanz und Dichtung.

Wenn sich der Garten der Musik- und Kunstschule St. Pölten im Süden der Stadt in eine Bühne für Musik und Tanz verwandelte, dann war Barockfestival Midsummer Night!

Ein Barockfest unter freiem Himmel, begleitet von bezaubern­den Darstellungen unter einem Sternenzelt, in einer Juninacht. Mitten in St. Pölten.

4 Bühnen, Helmut Wiesinger, zahlreiche MusikerInnen spannten einen Bogen von Laute über Dudelsack bis E-Gitarre, das Europaballett tanzte – auch im Wasser! Geniale Inszenierung!!!

Der Tag 2 des Interreg Projektes mit der Kunstschule Brünn und St. Pölten startete mit verschiedenen Workshops. Am Abend gastierte das Blasorchester der Musikschule im Park. Im Anschluss gab es eine spektakuläre Show unter den Sternen im Rahmen des Barockfestivals.