Ausstellung im Landhaus „Das Land, das wir uns nehmen“

Am 16. November führt um 13 und 17 Uhr der Amazonas-Regenwald-Experte des Klimabündnis, Johann Kandler, im Foyer des Hauses 1A im Landhaus NÖ in St. Pölten durch die Ausstellung „Das Land, das wir uns nehmen.“
Foto: Klimabündnis © Foto: Klimabündnis
Am 16. November gibt es eine Ausstellungs-Führung mit Amazonas-Experte im NÖ Landhaus.

Im Rahmen der Ausstellung „erzählen“ Augenzeugen aus Amazonien und Afrika was Landverlust für sie bedeutet – und was wir in Europa damit zu tun haben. Nähere Infos zur Ausstellung unter:
http://www.klimabuendnis.at/aktuelles/das-land-das-wir-uns-nehmen

Die Teilnahme an der Führung ist kostenlos. Um Anmeldung bis 15. November unter angelika.swoboda-moser@klimabuendnis.at bzw. 02742/26967 wird gebeten.
Ohne Führung ist die Ausstellung noch bis 18. November täglich von 8 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt zu besichtigen.