Zur Navigation Zum Inhalt
Die nächste Kinderspielstadt findet am SA, 28. September 2024 statt

Die nächste Kinderspielstadt findet am SA, 28. September 2024 statt

St. Pöltner Salonfuchs am Herrenplatz

Mit außergewöhnlichen Referenzen von Chanel und Red Bull bis hin zu Lena Gercke und Mavie Hörbiger im Gepäck macht uns Friseurmeisterin Birgit Fuchs nun auch im eigenen Salon in St. Pölten die Haare schön.

Friseurmeisterin Birgit Fuchs vor ihrem Salonfuchs am Herrenplatz. Foto: Salonfuchs/privat
Friseurmeisterin Birgit Fuchs heißt uns ab sofort in ihrem Salonfuchs am Herrenplatz willkommen. Foto: Salonfuchs/privat
Friseurmeisterin Birgit Fuchs vor ihrem Salonfuchs am Herrenplatz. Foto: Salonfuchs/privat
Kunstvoll, klar und cozy präsentiert sich der neue Innenstadt-Friseursalon von Birgit Fuchs am St. Pöltner Herrenplatz. Foto: Salonfuchs/privat

Nach der Meisterprüfung als erst Zwanzigjährige hat sich Haarkünstlerin und Make-up-Artist Birgit Fuchs rasch einen großartigen Ruf erarbeitet – in den besten Salons und bei den aufregendsten Shows und Shootings im ganzen Land und in der Weltgeschichte. Dafür ist die St. Pöltner Mutter einer Tochter über zwei Jahrzehnte lang kontinuierlich nach Wien und quasi überall hin gependelt.

Jetzt, mit Mitte Vierzig, hat sie sich als eine der bestgebuchtesten Visagistinnen Österreichs mit dem eigenen Friseursalon in Top-Lage einen persönlichen Traum erfüllt.

Talentierte Innenstadt-Füchsin

„Über vier Jahre habe ich nach dem richtigen Lokal in meiner Heimatstadt gesucht“, erzählt sie uns wenige Tage nach der Eröffnung Anfang Juni, „und der Herrenplatz ist für mich einfach der allerschönste Platz in der Innenstadt.“ Für die allerschönste Website www.salonfuchs.com – inklusive funktionalem Kalender-Tool für die besonders bequeme Terminbuchung mit einem Klick – wiederum zeichnete Franz König mit seiner St. Pöltner Agentur König Digital verantwortlich.

Apropos Terminbuchung und so: Obwohl erst frisch aufgesperrt, ist Birgit mit ihrem jetzt noch tageweise geöffneten Salon bereits auf Wochen ausgebucht. „Viele meiner Stammkund:innen aus Wien kommen jetzt nach St. Pölten – und entdecken dank ihres Friseurbesuchs bei mir auch gleich noch unsere charmante Innenstadt: die schönen historischen Häuser und Plätze in der Fußgängerzone genauso wie die Cafés.“

Freude an Entwicklung

Überhaupt ist die erfahrene Professionistin begeistert von der Entwicklung ihrer Homebase. „Es hat sich in den letzten Jahrzehnten so viel getan“, weiß sie, die hier auf einen großen Freundeskreis und ein vielschichtiges Netzwerk setzen darf, „so viele Aktivitäten und Events werden mittlerweile umgesetzt. Auch, aber nicht nur als Mutter schätze ich St. Pölten als wirklich lebenswerte Stadt – mit unserem Zuhause hier, den Seen, den Leuten und mehr.“

Salonfuchs: Hohe Handwerkskunst – authentische Bodenhaftung

Mit schöpferischer Kraft und grandiosem Verständnis für ihr geliebtes Handwerk fokussiert Birgit in ihrer Arbeit vor allem auf ihr natürliches Einfühlungsvermögen und ihre direkte und persönliche Art: „Ich bin keine Verkäuferin, die den Kund:innen tausend Produkte einredet. Mir geht’s bei der Beratung darum, was jemand braucht und möchte, was zu ihr oder ihm passt.“

Dass sie hier so in ihrem Element ist, verdankt sie ihrer von Haus aus so authentischen Art im Umgang mit Menschen von A bis Z. Dabei macht sie keinen Unterschied und geht mit Bodenhaftung auf all ihre Kund:innen gleich zu und ein – ob nun der Mann von nebenan, eine bekannte Geschäftsfrau oder gar Superstars wie Tilda Swinton oder Sven Väth vor ihr sitzen.

Birgit Fuchs
Hair & Make-up
Herrenplatz 2
3100 St. Pölten

Infos & Termine: www.salonfuchs.com
Noch mehr Inspirationen auf Instagram!

zur Kategorie

Die kunstsinnige Stadt 

Kulturtechniken erlernen wir ab der Geburt, Kulturverständnis ist Selbstverständnis, Kunst ist ein Teil des Lebens. In Stadt und Land, in allen Stadtteilen und Bürgerhäusern. (mehr dazu)