matomo image Zur Navigation Zum Inhalt
Willkommen in der insBesondere Innenstadt St. Pölten

Willkommen in der insBesondere Innenstadt St. Pölten

Schmetterlinge und mehr "flattern" durch die Innenstadt

Bunte Blumen, Schmetterlinge, Libellen und Sonnenschirme schweben über Gassen und Straßen der Innenstadt. Die hübschen Deko-Artikel bringen nicht nur Flair und mehr in die Stadt, sondern sorgen auch für Schatten in der sonnigen City.

Bei der Montage der sommerlichen Deko: Stefan Kovacic, Raphael Höllerschmid, Marketing St. Pölten Geschäftsführer Matthias Weiländer und Marion Semler. Foto: Beate Steiner

Sie bringen Farbe in die City, malen Muster auf die Gassen und Straßen und sorgen für etwas Schatten beim Outdoor-Einkaufserlebnis in der Innenstadt: Die mit Fiberglas verstärkten Blumen, Schmetterlinge, Libellen und Sonnenschirme bringen Farbe in die Fußgängerzone. Und sie schützen vor der Sonne, die Muster auf die Gassen und Straßen zeichnet, wenn sie auf die filigranen hängenden Elemente scheint.

 Sommer-Deko statt Weihnachtsbeleuchtung

Hergestellt wurde die Straßen-Deko vom international tätigen Unternehmen „Blachere Illumination“, das vor allem für seine Weihnachtsbeleuchtung bekannt ist. Auf den Seilen der St. Pöltner Weihnachtsbeleuchtung wurde auch die Sommer-Dekoration befestigt, und zwar von der Karlstettner Werbegestalterin Marion Semler und ihrem Team.

Blumen behübschen die Innenstadt

Zwischen den Häusern hängen die Schmetterlinge und Libellen, auf den Laternen hängen Pflanzentröge der Firma Decopoint, die von der Stadtgärtnerei befüllt wurden — all das schafft perfektes sommerliches Flair und mehr in der City.