matomo image Zur Navigation Zum Inhalt
Willkommen in der insBesondere Innenstadt St. Pölten

Willkommen in der insBesondere Innenstadt St. Pölten

"WeinTasting 2Go" am Herrenplatz

Die Traisentaler Winzer haben sich bis 15. April am Herrenplatz eingemietet, bieten dort Weine aus der WeinArtZone an, inklusive Beratung und "WeinTasting 2 GO" im Weinverkaufssackerl.

Freuen sich mit Burgi und Rudi Hofmann über die Popup-Vinothek am Herrenplatz: Yeliz Zwinz, die das Lokal vorübergehend zur Verfügung gestellt hat, Lukas Stefan von der Abteilung für Zukunftsentwicklung, Wirtschaft und Marketing, Marketing-St. Pölten-Geschäftsführer Matthias Weiländer, Bürgermeister Matthias Stadler, Christoph Schwarz, Leiter der Abteilung für Zukunftsentwicklung, Wirtschaft und Marketing und gastro.stp-Obmann Georg Loichtl. Foto: Josef Vorlaufer

Am Herrenplatz gibt's jetzt eine Pop-up-Vinothek. Die WeinArtZone, die Vinothek der Traisentaler Winzer, ist ins Divino Centro von Yeliz Zwinz eingezogen, das coronabedingt noch im Lockdown ist. Rudi und Burgi Hofmann als Initiatoren präsentieren dort die Vielfalt der Traisentaler Weine, beraten und haben sich zusätzliche etwas Besonderes einfallen lassen.

Genuss für Zuhause

Weinverkosten vor Ort ist derzeit wegen der Coronabestimmungen nicht erlaubt. Aber im Pop-up-Store können sich die Kunden ein persönliches Weinkaufssackerl mit Kostproben füllen lassen und zuhause verkosten. Damit niemand lange aufs WeinTasting 2GO warten muss, kann er auf weinartzone.at gustieren und die Proben online bestellen.

 

In der Pop-up-Vinothek gibt es zusätzlich auch Genussreiches aus dem Traisental — "Wurzelwerk"-Gläser von Georg Loichtl, Brotback-Packerl von der Langer Mühle, Köstliches vom Grünen Engel ..., bis 15. April, donnerstags und freitags von 8 bis 18 Uhr, samstags von 8 bis 13 Uhr.

Burgi und Rudi Hofmann präsentieren Traisentaler Weine in der Popup-Vinothek am Herrenplatz.
Foto: Beate Steiner

×

Eingeschränkter Parteienverkehr

Aufgrund des Lockdowns (22. November bis mindestens 12. Dezember 2021) wurde der Parteienverkehr eingeschränkt. Die Abteilung Bürgerservice und Einwohnerangelegenheiten ist Montag bis Freitag von 8 bis 11.30 Uhr erreichbar. Bitte besprechen Sie Ihre Anliegen an den Magistrat während des Lockdowns bei Möglichkeit telefonisch mit der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0. Nutzen Sie auch das Angebot der Online-Formulare oder nehmen Sie schriftlich mit den Fachabteilungen Kontakt auf bzw. senden Sie eine E-Mail mit dem Anliegen an rathaus@st-poelten.gv.at. Wenn Sie ein Anliegen vor Ort besprechen müssen, rufen Sie vorab an und vereinbaren Sie einen Termin bei der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0. Vor Ort ist der Mindestabstand von zwei Meter einzuhalten und eine selbst mitgebrachte FFP2-Maske ohne Atemauslassventil zu tragen. Es sind auch ausreichend Desinfektionsständer vorhanden, bei denen Sie sich bitte die Hände desinfizieren. Im Eingangsbereich wird der Zutritt geregelt.

Alle Informationen zu den Corona-Maßnahmen in St. Pölten sowie Infos zu Impf- und Testmöglichkeiten finden Sie unter: www.st-poelten.at/coronaupdate