matomo image Zur Navigation Zum Inhalt
Willkommen in der insBesondere Innenstadt St. Pölten

Willkommen in der insBesondere Innenstadt St. Pölten

Pflanzen, Kräuter, Salate aus dem Vertikal-Beet

In der Schreinergasse wachsen jetzt Gemüse, Früchte, Salate und Kräuter in Vertikal-Beeten aus heimischem Holz.
Jürgen Herler, Elvira Bachinger und Matthias Weiländer begutachteten die Beete in der Schreinergasse. Foto: Beate Steiner

Die Schreinergasse bleibt auch im Winter grün — die "feine Gasse" ist jetzt möbliert mit Vertikal-Beeten, aus denen winterharte Salate, Gemüse, Kräuter sprießen. Aufgestellt hat die Beete aus heimischem Holz Vertikalbepflanzungsspezialist Herbios.  „Wir bepflanzen je nach Jahreszeit, jetzt eben mit Wintersalaten und kälteresistenten Pflanzen“, erklärt Biologe und Herbios-Gründer Jürgen Herler. Im Frühjahr werden dann passende Gemüsepflanzen und Kräuter nachgesetzt.

Nachhaltige Gasse

Die Idee zur nachhaltigen Begrünung der feinen Gasse hatte Elvira Bachinger vom Innenstadt-Nahversorger Gutding. Unterstützt wurde die aktive Schreinergasslerin von Marketing-St. Pölten-Geschäftsführer Matthias Weiländer: „Die Vertikalbegrünung passt wunderbar in die Schreinergasse und zum Angebot der Kaufleute.“

Das Grünzeug in den Beeten darf von jedermann verkostet und geerntet werden.

×

Notbetrieb im St. Pöltner Rathaus

Aufgrund mehrerer positiver Corona-Fälle im Rathaus wird ab 1. März 2021 bis einschließlich Dienstag, 9. März 2021 ein Notbetrieb für den allernotwendigsten Parteienverkehr (weiterhin 8 bis 12 Uhr) aufrechterhalten. Sämtliche Dienststellen sind in dieser Zeit nur mit dem notwendigsten Personal besetzt.

Nur unaufschiebbare Amtswege

Die Bevölkerung wird aus diesem Anlass aufgerufen, vorab anzurufen und einen Termin bei der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0 zu vereinbaren. Es wird empfohlen, das Angebot der Online-Formulare zu nutzen oder schriftlich mit den Fachabteilungen Kontakt aufzunehmen bzw. eine E-Mail mit dem Anliegen an rathaus@st-poelten.gv.at zu senden.

Sollten Sie in den vergangenen Tagen Kontakt mit MitarbeiterInnen des Magistrats gehabt haben, achten Sie bitte auf ihren Gesundheitszustand bzw. auf etwaige Symptome und führen Sie im Zweifelsfall einen Test durch oder kontaktieren Sie 1450, sollten Sie Corona-Symptome verspüren.

Das täglich aktualisierte Corona-Update der Stadt St. Pölten finden Sie unter www.st-poelten.at/coronaupdate