matomo image Zur Navigation Zum Inhalt
Willkommen in der insBesondere Innenstadt St. Pölten

Willkommen in der insBesondere Innenstadt St. Pölten

Musikalisches Ende der Baustelle

Mit einem „Pflasteropening“-Fest wird die Neugestaltung der Domgasse und der Herrengasse am Samstag, 19. September, um 12 Uhr gefeiert.

Musikalisches Ende der Baustelle
In der Herrengasse wird das Ende der Baustelle am Samstag gefeiert. Foto: Doris Schwarz-König

Aus und vorbei! Über ein Jahr lang war es laut und staubig und eng in der Herrengasse und der Domgasse. Manchmal gab es wegen der tiefen Gräben gar kein Durchkommen. Jetzt aber ist Schluss mit der Baustelle. Unter der fußgängerfreundlichen Pflasterung wurden zeitgemäße Leitungen eingebaut, beide Gassen präsentieren sich in neuem Glanz. Das muss gefeiert werden — mit einem „Pflasteropening“ mit allen St. Pöltnern, und zwar am Samstag, 19. September.

Geschäftsleute feiern mit ihren Kunden

Da wird sich einiges tun: Die Geschäftsleute und Gastronomen haben besondere Angebote und Schmankerl für die Kunden vorbereitet. Ab 10 Uhr gastiert die Musikalische Innenstadt light in der Herrengasse: Lara Weiss, musikalischer Geheimtipp aus der Landeshauptstadt, unterhält mit eigenen Liedern und mit Cover-Songs.

Musikalischer Gruß vom Höfefest

Nach dem Konzert eröffnet Bürgermeister Matthias Stadler um 12 Uhr offiziell die neu gestalteten Gassen, umrahmt von quinTTTonic — fünf Damen, die mit ihren Blasinstrumenten für gute Stimmung sorgen — als Gruß vom Höfefest, das dann am Nachmittag ab 14 Uhr die Straßen, Gassen und Plätze der Innenstadt beschwingt.