matomo image Zur Navigation Zum Inhalt
Willkommen in der insBesondere Innenstadt St. Pölten

Willkommen in der insBesondere Innenstadt St. Pölten

Garten-Freuden in Corona-Zeiten

Pflanzerl, Erde und Blumen werden jetzt direkt zum Garten und
zur Terrasse geliefert.

pixabay.com
Bunte Frühlingstulpen im Garten

Der Frühling hat schon angeklopft, mit Sonnenschein und lauen Temperaturen und verlockt zu Gartenarbeit und Terrassenverschönerung. Besonders bitter für Hobbygärtner, dass gerade jetzt diejenigen Geschäfte geschlossen halten müssen, die Kräuter, Pflanzen und Gartenutensilien verkaufen. Besonders fein, dass Baumärkte und Gärtner in der Landeshauptstadt liefern.

Der Baumarkt Nadlinger bringt zum Beispiel alles für den Gartenfreund vors Haus, außerdem Farben, Werkzeug und mehr, in einem Umkreis von 15 Kilometern. Für Brennstoffe gibt es eine Gratisaktion mit der Stadt St. Pölten. Diese werden gratis geliefert.

Die Gärtnerei Bonigl stellt im Stadtgebiet von St. Pölten Blumen- und Gemüse-Pflanzen, Erde und Rindenmulch sowie Ostergestecke zu.

 Auch die Gärtnerei Müller nimmt Bestellungen für Pflanzen entgegen.
Vasen, Übertöpfe, Ostergeschenke und natürlich Blumensträuße, Gestecke und Pflanzen verschickt Konrad Blumen — ab einem Bestellwert von 50 Euro gratis.

Viele Infos dazu finden Sie auch hier

Weitere Informationen über Händler, Gastronomen, Handwerker und Dienstleister in St. Pölten findet ihr in unserem Beitrag "aktiv, kreativ und hilfreich in Corona-Zeiten - gemeinsam in St. Pölten".