Willkommen in der belebten Innenstadt

Willkommen in der belebten Innenstadt

Osteria als italienische Musik-Lounge

Die Musikalische Innenstadt war zu Gast in der Osteria Cucina e Vini, mit der Italian Jazz Lounge mit Massimo Rizzo.
Marketing St. Pölten © Marketing St. Pölten
Jazzige Klänge in der Herrengasse.

Herrengasse und Herrenplatz swingten, als Massimo Rizzo mit seiner Italian Jazz Lounge vor der Osteria Cucina e Vini aufspielte. Die Gäste, darunter Ulli Nesslinger, die Initiatorin der Musikalischen Innenstadt, Vizebürgermeister Matthias Adl, Marketing St. Pölten Geschäftsführer Matthias Weiländer, EVN-Chef Herbert Bugl und XXX-Lutz-Geschäftsleiter Martin Lackner unterhielten sich bestens in dieser lauen Spätsommernacht bei kühlen Getränken und köstlichen Speisen von Osteria-Wirt Erich Stierschneider.

Nächste Woche macht die Musikalische Innenstadt Pause. Am Freitag, 23. September, spielen Nutjazz zwischen Café im Palais Wellenstein und Vino in der Wiener Straße.