matomo image Zur Navigation Zum Inhalt

Bunte Kindermode in der Kremser Gasse

Nun ist es offiziell: Das neue Kindermodengeschäft Benetton hat seinen Platz in der Kremser Gasse gebührend gefeiert. 

Bürgermeister Matthias Stadler und Vertreter der Stadt sowie die Betreiber des neuen Benetton-Store mit Kleidungsstücken im Geschäftslokal. (Foto: Vorlaufer)
Die Eröffnung von Benetton für Kinder konnte nun offiziell gefeiert werden: Bürgermeister Mag. Matthias Stadler, Inhaberin Christina Lenart, Julia Eidherr (Einkauf Benetton), Matthias Weiländer (Stadtmarketing), Bettina Trummer (Einkauf Benetton), Stefan Lukas (Stadtmarketing) präsentieren die frische Mode. (Foto: Vorlaufer)

Aufgrund der Corona Situation musste die Eröffnungsfeier im Frühjahr verschoben werden. „Es freut mich sehr, dass trotz der herausfordernden Startschwierigkeiten das Geschäft sehr guten Anklang bei den Kunden findet. Es gibt schon erste Überlegungen auch einen Benetton für Erwachsene in St. Pölten zu stationieren“, erklärte die Jungunternehmerin Christina Lenart.

Benetton ist ein italienisches Kleidungsgeschäft und bekannt für seine nachhaltige Unternehmensphilosophie.

×

Eingeschränkter Parteienverkehr

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde der Parteienverkehr im Rathaus eingeschränkt.
Aktuelle Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8 bis 12 Uhr (diese Öffnungszeiten gelten auch für Lieferanten! Vereinbaren Sie vorab einen Termin mit der zuständige Abteilung.)

Nur unaufschiebbare Amtswege

Die Bevölkerung wird aus diesem Anlass aufgerufen, vorab anzurufen und einen Termin bei der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0 zu vereinbaren. Es wird empfohlen, das Angebot der Online-Formulare zu nutzen oder schriftlich mit den Fachabteilungen Kontakt aufzunehmen bzw. eine E-Mail mit dem Anliegen an rathaus@st-poelten.gv.at zu senden.

Das täglich aktualisierte Corona-Update der Stadt St. Pölten finden Sie unter www.st-poelten.at/coronaupdate