matomo image Zur Navigation Zum Inhalt

Lust auf Mode

Verlockend, die neue Frühlings- und Sommermode in den Auslagen der — derzeit geschlossenen — Geschäften. Aber: lokale Mode-Fachfrauen nähren die Vorfreude, eröffnen die virtuelle Boutique und versenden Gutscheine, zum Beispiel fürs Osternest.

(c) Johanna Haslinger
Joannas präsentiert die neue Sommerfarbe - classic blue (c) Johanna Haslinger

Classic Blue - ein Sommertrend bei joannas 

Vorfreude auf die bunten Sommerkollektionen in ihrer Boutique joannas, zum Beispiel in der Trendfarbe Classic Blue, verschickt Johanna Haslinger. Bestellungen an
johanna@joannas oder auf Facebook über PN bei Joannas

Virtuelle Aust-Boutique

Alexandra Preiser öffnet für Kundinnen eine virtuelle AUST-Boutique. Auf www.austfashion.com  gibt es die neuen Looks zum Anschauen und Aussuchen, bestellt werden kann über stpoelten@austfashion.at. Alexandra Preiser berät auch gerne telefonisch unter 0676 4864228.

Und noch mehr ... 

Weitere Informationen über Händler, Gastronomen, Handwerker und Dienstleister in St. Pölten findet ihr in unserem Beitrag "aktiv, kreativ und hilfreich in Corona-Zeiten - gemeinsam in St. Pölten". 

Für Rückfragen zum Thema wenden Sie sich bitte an:

insBesondere Innenstadt St. Pölten

×

Eingeschränkter Parteienverkehr

Aufgrund des Lockdowns (22. November bis mindestens 12. Dezember 2021) wurde der Parteienverkehr eingeschränkt. Die Abteilung Bürgerservice und Einwohnerangelegenheiten ist Montag bis Freitag von 8 bis 11.30 Uhr erreichbar. Bitte besprechen Sie Ihre Anliegen an den Magistrat während des Lockdowns bei Möglichkeit telefonisch mit der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0. Nutzen Sie auch das Angebot der Online-Formulare oder nehmen Sie schriftlich mit den Fachabteilungen Kontakt auf bzw. senden Sie eine E-Mail mit dem Anliegen an rathaus@st-poelten.gv.at. Wenn Sie ein Anliegen vor Ort besprechen müssen, rufen Sie vorab an und vereinbaren Sie einen Termin bei der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0. Vor Ort ist der Mindestabstand von zwei Meter einzuhalten und eine selbst mitgebrachte FFP2-Maske ohne Atemauslassventil zu tragen. Es sind auch ausreichend Desinfektionsständer vorhanden, bei denen Sie sich bitte die Hände desinfizieren. Im Eingangsbereich wird der Zutritt geregelt.

Alle Informationen zu den Corona-Maßnahmen in St. Pölten sowie Infos zu Impf- und Testmöglichkeiten finden Sie unter: www.st-poelten.at/coronaupdate