matomo image Zur Navigation Zum Inhalt

Fun und Action daheim - Die diesjährige Osterferienaktion wird abgesagt.

 

 

Müssen Kinder unbedingt wegfahren, um Spaß in den Ferien zu haben? Nein, müssen sie nicht. Fun und Action gibt’s auch daheim – der beste Beweis ist die Osterferienaktion in St. Pölten.

Kinder auf Spielgerät. (Foto: Thomas Baumgartner)
Gemeinsam gelacht ist doppelt gelacht - der Spaß fährt immer mit. (Foto: Thomas Baumgartner).

Die ganze Ferienwoche über stehen Spiel, Spaß und Unterhaltung für Kids auf dem Programm. Und die startet gleich mit einem richtigen Kracher: Am Montag geht es zunächst in die erste österreichische Kamelreitschule. Jaja, die gibt es wirklich. Am Nachmittag starten die Kinder der Schallaburg einen Besuch ab. Fast schon Tradition – und darum freuen sich alle Kids, die schon mal dabei waren – ist der Besuch im Family Park Neusiedlersee. Spaß ohne Ende! Am Mittwoch können die Kinder mit echten Profis trainieren. Am Vormittag gibt es erst mal eine Führung durch die NV Arena und danach ein Fußballtraining mit Kickern aus der SKN Profi-Abteilung. Und auch am Nachmittag rollt die Kugel – im NXP Bowlingcenter. Viel Action und Bewegung bietet auch der Donnerstag – die Kinder sind im IndoorAdventurePark Parndorf zu Gast. Und richtig cool wird dann der letzte Tag vor dem Osterwochenende. Es gibt drei Möglichkeiten: Asphaltstockschießen in der Stocksporthalle Stattersdorf, eine Fahrsicherheitstraining mit dem Auto am Übungsplatz der Fahrschule Sauer – da werden die Kinder natürlich selbst am Steuer sitzen dürfen. Und last but not least gibt es für alle, die mal Dancing Star werden wollen, eine erste Trainingseinheit im ¾ Takt – und zwar im Tanzverein ESV St. Pölten.

Allgemeine Infos zur Anmeldung

Sämtliche Aktivitäten der Osterferienaktion von 6.bis 10. April 2020 bedürfen einer persönlichen Voranmeldung eines Erziehungsberechtigten bzw. eines Bevollmächtigten. Teilnahmeberechtigt sind alle Kinder der Jahrgänge 2006 bis 2014. Die Kinder sind  vor Ort im Tourismusbüro St. Pölten, Rathausplatz 1, anzumelden.

Anmeldungstage:

Montag, 23. März 2020 von 08.00 – 16.00 Uhr im Tourismusbüro St. Pölten
Dienstag, 24. März 2020 von 08.00 – 16.00 Uhr im Tourismusbüro St. Pölten
Mittwoch, 25. März 2020 von 08.00 – 16.00 Uhr im Tourismusbüro St. Pölten

Aktionen:

Montag, 06.04.2020 Kamele & Schallaburg
Abfahrt: 8:15 Uhr vom Rathausplatz
Ankunft: 16:45 Uhr

Dienstag, 07.04.2020 Familypark
Abfahrt: 8:00 Uhr vom Rathausplatz
Ankunft: 18:00 Uhr

Mittwoch, 08.04.2020 SKN + Bowlen
Treffpunkt: 09:00 Uhr beim SKN Stadion
Abholung: 15:30 vom NXP Bowlingcenter St. Pölten Süd

Donnerstag, 09.04.2020 IndoorAdventurePark
Abfahrt: 8:30 Uhr vom Rathausplatz
Ankunft: 17:00 Uhr

Freitag, 10.04.2020 Fahrschule Sauer
Treffpunkt: 8:00 Uhr
Abholung: 10:00 Uhr

Freitag, 10.04.2020 Asphaltstockschießen
Treffpunkt: 8:30 Uhr
Abholung: 11:30 Uhr

Freitag, 10.04.2020 ESV Tanzschule
Treffpunkt: 8:30 Uhr
Abholung: 11:30 Uhr

Info bezüglich begrenzte Teilnehmerzahl und Bezahlung

Es gilt für jede Aktivität eine begrenzte Teilnehmerzahl. Aufgrund der großen Nachfrage kann nicht garantiert werden, dass an allen Anmeldungstagen freie Plätze verfügbar sind. Es wird darauf hingewiesen, dass Barzahlung nicht möglich ist. Es werden Erlagscheine ausgegeben. Ohne Zahlungseingang bis 1. April 2020 gilt die Reservierung als ungültig.

Kontakt

Marketing St. Pölten GmbH, Rathausplatz 1, 3100 St. Pölten, Tel.: 0664/6100065

×

Eingeschränkter Parteienverkehr

Aufgrund des Lockdowns (22. November bis mindestens 12. Dezember 2021) wurde der Parteienverkehr eingeschränkt. Die Abteilung Bürgerservice und Einwohnerangelegenheiten ist Montag bis Freitag von 8 bis 11.30 Uhr erreichbar. Bitte besprechen Sie Ihre Anliegen an den Magistrat während des Lockdowns bei Möglichkeit telefonisch mit der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0. Nutzen Sie auch das Angebot der Online-Formulare oder nehmen Sie schriftlich mit den Fachabteilungen Kontakt auf bzw. senden Sie eine E-Mail mit dem Anliegen an rathaus@st-poelten.gv.at. Wenn Sie ein Anliegen vor Ort besprechen müssen, rufen Sie vorab an und vereinbaren Sie einen Termin bei der zuständigen Abteilung oder unter 02742/333-0. Vor Ort ist der Mindestabstand von zwei Meter einzuhalten und eine selbst mitgebrachte FFP2-Maske ohne Atemauslassventil zu tragen. Es sind auch ausreichend Desinfektionsständer vorhanden, bei denen Sie sich bitte die Hände desinfizieren. Im Eingangsbereich wird der Zutritt geregelt.

Alle Informationen zu den Corona-Maßnahmen in St. Pölten sowie Infos zu Impf- und Testmöglichkeiten finden Sie unter: www.st-poelten.at/coronaupdate